Kein Wohlstand für alle!?: Wie sich Deutschland selber zerlegt und was wir dagegen tun können
Kein Wohlstand für alle!?: „Wohlstand für alle“ lautet seit Ludwig Erhard das zentrale Versprechen aller Regierungen. Tatsächlich jedoch werden seit Jahrzehnten Reiche immer reicher, während immer größere Teile der Mittelschicht abgehängt werden und von der Hand in den Mund leben müssen. Das ist weder Zufall noch Schicksal, sondern das Ergebnis einer Politik, die sich immer stärker einem modernen Neoliberalismus...
Der große Ausbruch: Von Armut und Wohlstand der Nationen
Der große Ausbruch: Von Armut und Wohlstand der Nationen: Heute sind die Menschen gesünder, wohlhabender und sie leben länger als früher. Einem Teil der Menschheit ist »Der Große Ausbruch« aus Armut, Not, Krankheit und Entbehrung in Freiheit, Bildung, Demokratie und eine freie globale Weltwirtschaft gelungen. Dennoch nimmt die Ungleichheit zwischen Nationen und Menschen unaufhaltsam zu. Das Opus Magnum des...
Die Besiegten: Das blutige Erbe des Ersten Weltkriegs
Die Besiegten: Das blutige Erbe des Ersten Weltkriegs: Der Waffenstillstand vom 11. November 1918 beendete das Sterben auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs, doch in weite Teile Europas kehrte mit diesem Datum kein Friede ein. Vor allem die Verlierer des Krieges versanken in einer Spirale der Gewalt. In seinem breit recherchierten und packend geschriebenen Buch macht Robert Gerwarth das...
Schwarze Flaggen: Der Aufstieg des IS und die USA
Schwarze Flaggen: Der Aufstieg des IS und die USA: Es ist der 4. Februar 2015. Eine Frau wird gehenkt. Zusammen mit anderen IS-Kämpfern hatte sie eine Hochzeitsgesellschaft gestürmt. Bilder von zerfetzten Menschen gingen darauf durch das arabische Fernsehen. Warum fühlte sich diese Frau von der Terrororganisation und den Botschaften ihres Gründers Al-Zarqawi angezogen? Warum sind es so viele, die...
Bunker »Valentin«
Bunker »Valentin«: Der Denkortunker Valentin in Bremen-Farge war eines der größten Rüstungsprojekte der NS Kriegsmarine. Die Gigantomie des Bunkerbaus entfaltet noch heute eine furchteinflößende Wirkung. Ebenso riesig war das Ausmaß an Leid und Not, das die mehreren Tausend beim Bau eingesetzten Zwangs- und Zivilarbeiter erleben mussten. Auf der Grundlage vieler neuer Erkenntnisse und neu gefundener Dokumente stellt dieses Buch...
70 - DER SPIEGEL 1947–2017
70 - DER SPIEGEL 1947–2017: Am 4. Januar 1947 startete der 24-jährige Journalist Rudolf Augstein zusammen mit Gleichgesinnten den abenteuerlichen Versuch, im kriegszerstörten und von der Nazi-Hetze zerfressenen Deutschland ein Nachrichtenmagazin nach angloamerikanischem Vorbild zu erschaffen. Mit immer neuen Enthüllungsgeschichten, Reports, scharfen Analysen und sinnlichen Reportagen ist daraus in den folgenden Jahrzehnten DER SPIEGEL geworden, der in der Welt...
Wann Sie eine Bank überfallen sollten: 131 verblüffende Erkenntnisse aus der Welt der Wirtschaft
Wann Sie eine Bank überfallen sollten: Die Top-Ökonomen Steven D. Levitt und Stephen J. Dubner sind Spezialisten darin, überraschende Lösungen für vertrackte Probleme zu finden. Und sie wissen genau, wie Erkenntnisse der Wirtschaftswissenschaften unser Leben leichter machen können. Im vorliegenden Buch stellen sich die Bestsellerautoren Fragen, die ihnen und ihren Lesern auf den Nägeln brennen. Mit ihrer ganz speziellen...
2017 Jahrbuch rechte Gewalt: Chronik des Hasses
2017 Jahrbuch rechte Gewalt: Chronik des Hasses: Der rechte Mob macht mobil. Und Rechtsradikalismus ist heute längst nicht mehr verpönt. Seit Jahren nehmen Gewalttaten durch rechtsextreme Täter bundesweit zu, mit der Zuwanderung Tausender von Flüchtlingen ist sie 2015 geradezu explodiert. Das "Jahrbuch rechte Gewalt" versammelt in einer umfassenden Chronik alle Gewaltverbrechen mit rechtsradikalem Hintergrund, dokumentiert einzelne Fälle und Täter...
1977: RAF gegen Bundesrepublik
1977: RAF gegen Bundesrepublik: 1977 erreichte der Linksterrorrismus der Roten Armee Fraktion in der Bundesrepublik eine bislang unbekannte Dimension. Mit den Morden an Dresdner-Bank-Chef Jürgen Ponto, Generalbundesanwalt Siegfried Buback und Arbeitgeberpräsident Hanns Martin Schleyer sowie der Entführung des Passagierflugzeugs »Landshut« tritt eine zweite, zu äußerster Brutalität entschlossene Generation der RAF auf den Plan. Zugleich setzt mit den Selbstmorden von...
Was war die NVA?
Was war die NVA?: 1991 gründeten NVA-Soldaten im Landesverband Ost des Bundeswehrverbandes eine hochkarätig besetzte "Arbeitsgruppe Geschichte der NVA". Anschließend wurden mehr als zehn Jahre lang Dokumente zusammengetragen, Zeitzeugen befragt, Vorträge erarbeitet und Forschungsarbeit geleistet. Das Ergebnis dieser umfangreichen Tätigkeit war ein dreibändiges opus magnum, das allerdings der Öffentlichkeit nicht zugänglich war. Das ändert sich nun mit "Was war...

Valentine – The Dark Avenger

Valentine - The Dark Avenger ist en Film mit u.a. Estelle Linden, Matthew Settle, Arie Dagienkz, Ahmad Affandy und Mega Carefansa von der Busch...

Trennungsratgeber für Dummies

Trennungsratgeber für Dummies ist ein Buch aus dem Wiley-VCH Verlag vom 1. Juli 2020. 3x Trennungsratgeber für Dummies Wurden Sie schon einmal verlassen oder haben Sie...

Audials One 2020

Audials One 2020 ist eine Software von Audials, die am 20. März 2020 erschien für den PC. 20x Audials One 2020 In Audials 2020 lassen sich...

Krisenfest

Krisenfest ist ein Buch aus dem Börsenbuchverlag vom 23. Juli 2020. Krisenfest Die Welt ist im Krisenmodus. Die überzogenen Maßnahmen gegen eine angebliche Pandemie zerstören die...

Gewinne für jedermann

Gewinne für jedermann: Die 10 wichtigsten Fragen auf Ihrem Weg zum Börsenerfolg ist ein Buch aus dem Börsenbuchverlag vom 7. Mai 2020. 3x Gewinne für...