Future War: Die Bedrohung und Verteidigung Europas

Future War: Die Bedrohung und Verteidigung Europas ist ein Buch aus dem Langen-Müller Verlag und erschien am 21. Februar 2022.

Future War: Die Bedrohung und Verteidigung Europas

Es geht um die Überlebensfrage schlechthin: Wie kann der Frieden in Europa dauerhaft gesichert werden? Die vorliegende Analyse dreier herausragender Sicherheitsexperten führt uns die enormen Herausforderungen vor Augen, denen sich Europa und seine Verbündeten stellen müssen. Nach einer umfassenden Bestandsaufnahme präsentieren die Autoren ihre radikale Vision einer europäischen Verteidigungsstrategie: ein neuartiges atlantisches Bündnis, flankiert von innovativen strategischen Kooperationen zwischen Staat und Privatwirtschaft mit dem Ziel, eine E-Force als hochtechnisierte europäische Armee aufzubauen. Klar ist: Cyber-Krieg, Hybrid-Krieg und „Hyperwar“ sind reale Bedrohungen – und für die Europäer ist es höchste Zeit, sehr viel mehr für die eigene Verteidigung tun.

Aktueller gehts wohl wirklich kaum, hier hat der Autor schon kurz vor Putins Krieg erkannt wo die Gefahren liegen und die Umstände dazu erklärt. Erschreckend, dass dies Buch etwa zeitglich erschien. Man kann im Grunde sagen, das hier die Ereignisse um den Krieg in der Ukraine vorhergesagt wurden, Wie zu handeln ist, was wichtig ist und welche Bündnisse eingegangen werden müssen wird hier ebenfalls erklärt, sicherheitspolitisch hochspannend, daher meine ganz klare Empfehlung.

Future War: Die Bedrohung und Verteidigung Europas

9

Aufmachung

8.9/10

Umfang

9.1/10

Schreibstil

8.8/10

Umsetzung

9.0/10

Hat mir besonders gefallen

  • Brandaktuell
  • Sagte Putins Krieg voraus
  • Viel spannendes Wissen
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.