Schnellboote vor Bataan

Schnellboote vor Bataan ist ein Kriegsfilm mit u.a. John Wayne und Robert Reed von MGM / Hansesound (Soulfood) am 29. Juli 2022 als Extended Edition im Mediabook erschienen.

Schnellboote vor Bataan

Als die Japaner den Marinestützpunkt Pearl Harbor bombardieren, können die Männer auf den Patrouillenbooten der Navy zeigen, was in ihren kleinen Schiffen steckt. Die Philippinen sind durch die Blockade abgeschnitten, und die Patrouillenboote schmuggeln sich durch die von den Japanern kontrollierten Gewässer in die Subic-Bucht, um hochrangige Offiziere von den schwer bedrängten Inseln zu evakuieren. „Schnellboote vor Bataan“ zeigt auf bewegende Weise, wie die Männer, im Team an ihrem gemeinsamen Ziel arbeiten…

Endlich: Der große John Wayne-Kriegsfilm-Klassiker komplett digital restauriert und in HD neu abgetastet auf DVD und erstmals auch auf Blu-ray! Schickes & hochwertiges Limited Mediabook mit der ungekürzten Langfassung in einem tollen Artwork mit Blu-ray & DVD plus 24-seitigem Booklet – ein MUSS für jeden Fan, Sammler & Filmliebhaber! Ab sofort für alle Fans in noch besserer Mediabook-Qualität in Lederoptik mit verstärktem Mittelsteg und Einbrennfalz, wodurch das Mediabook besonders stabil wird. Dazu besteht auch das Booklet jetzt komplett aus 170g Papier, sodass alle Sammler noch länger Freude mit dem Produkt haben werden.

Regie-Legende John Ford (Schlacht um Midway, Cheyenne, Ringo) konnte in seinem ersten nach dem Krieg gedrehten Film seine Erfahrungen als Dokumentarfilmer der US-Marine nutzen. Vorbild für Brickley war Schnellboot-Kommandant John D. Bulkeley, der meistdekorierte US-Navy-Offizier. John Ford hatte ihn während der Invasion in Frankreich kennengelernt. Als Kriegsfilm ein effektvoll spannendes Marine-Abenteuer mit viel Galgenhumor und der für Ford typischen Bitterkeit bei gleichzeitiger ruhiger Billigung der Pflichterfüllung.

Ein heute noch sehr unterbewerteter Film. Damals hat er zwar zwei Oscar Nominierungen bekommen und wurde von der New York Times zu einem der 10 besten Filme in dem Jahr gewählt, dennoch blieb der ganz große Erfolg aus. Heute, rückwirkend betrachtet hätte dem Film mehr zugestanden, weil es einfach eine nahezu perfekte Genrearbeit ist.

John Wayne hatte seinen Durchbruch ja als Western-Star, in den 40er Jahren schaffte er es auch sich eben in Kriegsfilmen als Star zu etablieren und Schnellboote vor Bataan war da einer der ersten Filme, was für den Film letztendlich auch sehr gut war, denn John Wayne gibt dem Film nochmal einen gewissen Mehrwert. Es macht einfach Spaß ihm hier zuzuschauen. Was mich aber stark wunderte, der Film ist zwar in s/w hat aber eine sagenhafte gute Qualität, wenn man mal bedenkt, dass dieser beinahe 80 Jahre alt ist. Ich war beim schauen richtig am staunen. Vor allem zum Ende hin, wenn der Film richtig Fahrt aufnimmt. Die Actionszenen sehen auf keinen Fall aus als seien sie fast 80 Jahre alt. Ich hatte sehr viel Spaß mit diesem Film und kann euch sehr empfehlen reinzuschauen, besonders in diese Mediabook Version, an umfang kaum zu überbieten.

Schnellboote vor Bataan

8.9

Story

9.0/10

Qualität

8.5/10

Schauspieler

9.3/10

Umsetzung

8.9/10

Hat mir besonders gefallen

  • Extrem gute Genrearbeit
  • John Wayne spielt hervorragend
  • Gute Qualität
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.