Tamtam und Tabu

Tamtam und Tabu: Meinungsmanipulation von der Wendezeit bis zur Zeitenwende ist ein Hörbuch aus dem RBmedia Verlag und erschien am 19. September 2022. 

Tamtam und Tabu

1990 gilt als das wichtigste Jahr der Nachkriegsgeschichte. Alles scheint gesagt – doch die Tabus überdauern. Dahn und Mausfeld nehmen sie ins Visier. Das Buch untersucht, wie die öffentliche Meinung in kurzer Zeit in eine Richtung gewendet wurde, die einzig den Interessen des Westens entsprach. Es ist an der Zeit, dieses Narrativ über die Wende zu erschüttern. „Getroffen! Beide Autoren ins Schwarze. Lesen, lesen und andere ermuntern, das Buch zu lesen! Ich wünschte, das Buch würde Schulstoff!“

Ich war ganz schön baff beim hören. Das Hörbuch ist richtig interessant, weil es eben die Geschichte ab 1990 aufdeckt, wie war das damals wirklich, wie wurde uns das präsentiert, wie wurde den Bürgern der ehemaligen DDR alles präsentiert. Man wird sich durch dieses Hörbuch auch bewusst welche Macht die Großen haben. Das ist mitunter auch beängstigend, weil man sich aktuell auch fragt was ist alles gerade wirklich wahr. Markus Böker liest das Hörbuch und macht das hervorragend, seine Stimme klingt ansich schon spannend und dann noch dieses Thema dazu, ich kann euch da nur raten einfach selbst mal reinzuhören, es lohnt sich sehr.

Tamtam und Tabu

9.4

Sprecher

9.1/10

Thema

9.0/10

Umfang

10.0/10

Hat mir besonders gefallen

  • Spannend
  • Man wird sich so einiger Sachen bewusst
  • Markus Böker liest das hervorragend
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.