Himmelblau von Anna-Maria Zimmermann

Himmelblau von Anna-Maria Zimmermann: Vieles ist beim Album „himmelbLAu“ neu. An den Reglern saß zum ersten Mal Helmuth Rüssmann, der schon als Produzent für die unglaubliche Erfolgsgeschichte von Wolfgang Petry (mit-) verantwortlich war. Seit zwei Jahren ist Anna-Maria Zimmermann außerdem im Management von Jan Mewes, der mit den „verbotenen Alben“ von Heino seinen bislang größten Coup gelandet hat. Star-Autoren wie Wolfgang Petry, Carsten Wegener, Roland Spremberg, Natascha Arnold, Erich Virch und der legendäre Dr. Bernd Meinunger griffen für das Album „himmelbLAu“ erstmals zur Feder. Natürlich beinhaltet das gleichnamige Album – allen Neuerungen zum Trotz – auch wieder eine Menge tanzbarer Popschlager, in denen Anna-Marias charakteristische Stimme strahlen, und die Künstlerin ihre Energie ausleben kann.

Das Album „himmelbLAu“ erscheint nicht nur in der Standard-Edition, sondern auch in einer limitierten Fanbox. Darin enthalten: Das Album, ein Schlüsselband, ein Kühlschrankmagnet, „himmelbLAu“-Luftballons, handsignierte Postkarten mit Anna-Maria-Bildern und Grüßen aus L.A., eine Remix-CD von „Himmelblaue Augen“ und vier Poster, die man auf den Rückseiten auch in ein XXL-Türposter verwandeln kann. Für Fans ein absolutes Muss!

[AMAZONPRODUCTS asin=“B06XTJ7D9S“]

Anna-Maria Zimmermann konnte sich ja damals bei DSDS nicht bis zum Ende durchsetzen und dennoch ist sie eine von ganz wenigen Kandidaten, die sich im Musikbusiness durchgesetzt haben, was wohl damals keiner von ihr vermutet hätte. Nachdem sie ja sehr viel Pech gehabt hat, ist sie jetzt einmal mehr mit einem neuen Album zurück. Die Musik trifft zwar nicht zu 100 % meinen Geschmack, ist aber sehr nah dran, denn hierbei handelt es sich um wirklich moderne Schlagermusik. Nicht diesen Mallorca-Schlager sondern wirklich gut gemachte Schlager-Musik. Besonders gut gefallen hat mir der Track „Himmelblaue Augen“. Die Tracks hören sich teilweise wirklich an wie aus der Feder von Dieter Bohlen, damit ihr Mal so eine ungefähre Vorstellung davon habt, wie sich die Lieder anhören. Vom Umfang her ist das Album mit 14 Tracks in Ordnung. Wenn Du also modernen Schlager magst, kann ich Dir das Album wirklich empfehlen. Hör doch mal rein.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Umfang
74 %
Vielseitigkeit
78 %
Sound, Musik
78 %
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.