Frankenstein 12 – Erweckung

Frankenstein 12 – Erweckung ist ein Hörspiel aus dem Maritim Verlag. 

Frankenstein 12 – Erweckung

Victor Frankenstein hält sich für ein verkanntes Genie. Er arbeitet für den Zirkel der Sieben an mysteriösen Experimenten. – Die Armee der künstlichen Menschen steht kurz vor ihrer Fertigstellung, als plötzlich der steckbrieflich gesuchte Mr. Killjoy bei Victor Frankenstein auftaucht und diesen um ein neues Gesicht aus künstlicher Haut und künstlichem Fleisch bittet. Allerdings ist den Dorfbewohner das Auftauchen von Mr. Killjoy nicht verborgen geblieben. Während Victor Frankenstein sich um seinen ungebetenen Gast kümmert, bildet sich im Dorf ein wütender Mob, der sowohl an Mr. Killjoy als auch an Frankenstein blutige Rache nehmen will.

„Hörspiele haben in meiner Freizeit schon immer eine besondere Rolle gespielt. Daher war ich gespannt auf „Frankenstein 12 – Erweckung“, ein Werk, das in die tiefen Abgründe menschlichen Schaffens eintaucht und dabei die Grenzen der Moral auslotet. Mit einer Gesamtspielzeit von 62 Minuten bietet dieses Hörspiel eine fesselnde Erzählung, die mich von Anfang bis Ende in ihren Bann gezogen hat. Die Geschichte rund um Victor Frankenstein, ein selbsternanntes Genie, das im Auftrag des Zirkels der Sieben an der Erschaffung einer Armee künstlicher Menschen arbeitet, ist ebenso faszinierend wie beunruhigend. Als der steckbrieflich gesuchte Mr. Killjoy auftaucht und um ein neues Gesicht bittet, gerät die ohnehin schon angespannte Lage außer Kontrolle. Die Reaktion der Dorfbewohner, die Bildung eines wütenden Mobs, der nach Rache dürstet, ist ein eindrucksvoller Beweis für die tief verwurzelte Angst und das Misstrauen, das die Menschen gegenüber dem Unbekannten hegen.

Die Sprecherriege, darunter Namen wie Dietmar Wunder, Milton Welsh und Gabrielle Pietermann, verleiht der Geschichte eine unglaubliche Tiefe und Authentizität. Jede Stimme trägt dazu bei, die Atmosphäre zu verdichten und die Charaktere zum Leben zu erwecken. Es ist diese Kombination aus talentierten Sprechern und einer packenden Geschichte, die „Frankenstein 12 – Erweckung“ zu einem außergewöhnlichen Hörerlebnis macht. Besonders beeindruckend finde ich, wie das Hörspiel mit Themen wie künstlichem Leben und der ethischen Verantwortung von Wissenschaftlern umgeht. Es wirft Fragen auf, die auch in unserer heutigen Gesellschaft von Bedeutung sind. Die moralischen Dilemmata, mit denen sich die Charaktere auseinandersetzen müssen, spiegeln tiefgreifende Fragen über Schöpfung, Verantwortung und die Konsequenzen unseres Handelns wider.

Zusammenfassend ist „Frankenstein 12 – Erweckung“ ein meisterhaft produziertes Hörspiel, das nicht nur durch seine spannende Handlung, sondern auch durch seine tiefgründigen Themen und hervorragenden Sprecher überzeugt. Es ist eine Bereicherung für jede Hörspielsammlung und ein Muss für Fans des Genres. Ein Werk, das noch lange nach dem Hören zum Nachdenken anregt.“

Frankenstein 12 - Erweckung

8.5

Sprecher

8.9/10

Thema

8.5/10

Umfang

8.0/10

Hat mir besonders gefallen

  • Die Geschichte zieht den Hörer von Anfang bis Ende in ihren Bann und bietet eine spannende Erfahrung.
  • Mit bekannten Namen wie Dietmar Wunder und Milton Welsh wird jeder Charakter lebendig und authentisch dargestellt.
  • Die Auseinandersetzung mit Fragen künstlichen Lebens und ethischer Verantwortung von Wissenschaftlern verleiht dem Hörspiel eine beeindruckende Tiefe.
  • Die Kombination aus packender Handlung und professioneller Sprecherleistung macht das Hörspiel zu einem qualitativ hochwertigen Werk.
  • "Frankenstein 12 - Erweckung" regt zum Nachdenken über moralische Dilemmata und gesellschaftliche Fragen an.
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE

Das Beste kommt noch!

Gewinne eine von drei DVDs, von dem Film Das Beste kommt noch! mit u.a. Til Schweiger und Michael Mertens. Fülle dazu einfach das Formular...