StartBücher & ComicsRatgeberWissenschaftlich schreiben leicht gemacht

Wissenschaftlich schreiben leicht gemacht

Wissenschaftlich schreiben leicht gemacht: Für Bachelor, Master und Dissertation ist ein Buch aus dem UTB Verlag und erschien am 12. Februar 2024. 

Möchten Sie das digitale Leseerlebnis für sich entdecken? Dann empfehle ich Ihnen diesen eReader als ausgezeichnete Wahl: eReader tolino epos 3.

Wissenschaftlich schreiben leicht gemacht

Die ultimative Arbeitshilfe für erfolgreiches und besseres Schreiben in Studium und Wissenschaft Wie gelingt es, ein wissenschaftliches Werk auf die erforderlichen Qualitätskriterien auszurichten und gleichzeitig leserfreundlich zu schreiben? Prägnant, anschaulich und mit vielen Beispielen zu Inhalt und Stil erklärt dieses Lehrbuch, wie man erfolgreich und verständlich schreibt…

Mit dem Buch „Wissenschaftlich schreiben leicht gemacht“ von Prof. Dr. Martin Kornmeier in der Hand, habe ich mich auf eine Entdeckungsreise begeben, die nicht nur mein Verständnis für das wissenschaftliche Schreiben grundlegend verändert, sondern auch meine Beziehung zu diesem unvermeidlichen Teil meines Studiums. Was dieses Buch so einzigartig macht, ist seine Fähigkeit, komplexe Inhalte auf eine Weise zu vermitteln, die sowohl verständlich als auch unterhaltsam ist. Dieses Lehrbuch hebt sich durch seine prägnante und anschauliche Darstellung von anderen Werken ab und bietet zahlreiche Beispiele, die die Themen rund um Inhalt und Stil lebendig machen. Besonders beeindruckt hat mich, wie Kornmeier aufzeigt, dass jedes wissenschaftliche Werk ein präzise formuliertes Thema, eine klare Forschungsfrage sowie fundierte Definitionen und Hypothesen benötigt. Der Autor legt großen Wert darauf, die Qualität der verwendeten Literatur zu beurteilen und gibt wertvolle Tipps zur Gliederung der Arbeit. Seine Anleitungen zum wissenschaftlichen Argumentieren und zum rechtzeitigen Fertigwerden sind Gold wert, besonders für diejenigen, die unter Zeitdruck stehen oder sich in Schreibkrisen befinden.

Was das Buch jedoch für mich besonders macht, ist die Art und Weise, wie es den Leser dazu ermutigt, einen eigenen Schreibstil zu entwickeln, der nicht nur wissenschaftlichen Ansprüchen genügt, sondern auch Freude beim Lesen bereitet. Die Metapher des Backrezepts, wie von Dieter Bach hervorgehoben, veranschaulicht auf originelle Weise den Schreibprozess und macht das Buch zu einem plausiblen und gut lesbaren Ratgeber. Die positiven Pressestimmen unterstreichen die Qualität und Relevanz dieses Lehrbuchs. Von der „Bühnentechnischen Rundschau“ bis hin zu „socialnet.de“ wird die anschauliche und beispielreiche Erklärung des Autors gelobt. Dass das Buch laut Wolfgang Manekeller von „Text art“ sowohl hilfreich als auch erfreulich zu lesen ist, spiegelt auch meine Erfahrung wider. Es ist in der Tat eine angenehme Abwechslung zu der sonst oft trockenen und schwer verständlichen Literatur im Feld des wissenschaftlichen Arbeitens.

Insgesamt ist „Wissenschaftlich schreiben leicht gemacht“ eine unverzichtbare Ressource für jeden, der sich in Studium und Wissenschaft mit dem Verfassen von Texten beschäftigt. Es ist nicht nur ein Lehrbuch, sondern ein Wegweiser, der durch den Dschungel des wissenschaftlichen Schreibens führt. Wer dieses Buch frühzeitig in seinem Studium zur Hand nimmt, wird zweifellos mit einer besseren und lesbareren Abschlussarbeit belohnt. Meine Empfehlung ist daher eindeutig: Für eine erfolgreiche und genussvolle Schreibarbeit sollte dieses Buch auf keinem Schreibtisch fehlen.

Wissenschaftlich schreiben leicht gemacht

8.3

Aufmachung

8.1/10

Umfang

9.0/10

Schreibstil

8.2/10

Thema

8.4/10

Aufbau

8.6/10

Lesbarkeit

8.0/10

Illustrationen Cover

7.9/10

Umsetzung

8.3/10

Hat mir besonders gefallen

  • Das Buch erklärt präzise und anschaulich, wie man erfolgreich und leserfreundlich wissenschaftliche Texte verfasst.
  • Durch zahlreiche Beispiele zu Inhalt und Stil wird der Stoff lebendig und greifbar gemacht.
  • Von der Themenauswahl über die Literaturbewertung bis hin zur Gliederung und dem wissenschaftlichen Argumentieren werden konkrete, anwendbare Ratschläge gegeben.
  • Das Buch motiviert dazu, einen eigenen Schreibstil zu entwickeln, der wissenschaftlichen Kriterien entspricht und zugleich Lesefreude bereitet.
  • Die breite Anerkennung und das positive Echo in Pressestimmen unterstreichen die Qualität und Nützlichkeit des Lehrbuchs.
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE

Das Beste kommt noch!

Gewinne eine von drei DVDs, von dem Film Das Beste kommt noch! mit u.a. Til Schweiger und Michael Mertens. Fülle dazu einfach das Formular...