Warum wir dick werden: Und was wir dagegen tun können

Warum wir dick werden: Und was wir dagegen tun können ist ein Buch von Unimedica ein Imprint der Narayana Verlag vom 25. Mai 2018.

[amazon box=“3946566995″ description=““]

Warum wir dick werden: Und was wir dagegen tun können: Warum die Gleichungen: zu viel Kalorien + zu wenig Bewegung = Gewichtszunahme, weniger Kalorien + mehr Bewegung = Abnehmen, nicht aufgehen. Wie lautet der wahre Grund für Fettleibigkeit? Die Schlüsselrolle des Hormons Insulin und das Geheimnis von 20 Kilokalorien am Tag! Wie Thermodynamik beim Abnehmen hilft! Wieso Sie Brot, Getreide, Pasta, Bier, Fruchtsäfte, Limos und stärkehaltige Nahrungsmittelvom Speiseplan streichen sollten!

Ich fand den Abschnitt in dem Buch über die 20 Kalorien am Tag sehr interessant. Eine interessante Überlegung 20 Kalorien am Tag einfach wegzulassen, darüber habe ich schon lange nachgedacht, man muss im Grunde gar keine schwere Diät machen, man muss nur ein klein wenig weniger essen als vorher und so nimmt man zwangsläufig ab. Nicht von heute auf morgen, aber von diesem aufs nächste Jahr und darüber hinaus, also nachhaltig. Ich denke mittlerweile auch, dass das der einzige Weg ist wirklich erfolgreich und dauerhaft abzunehmen. Ich kann euch einen Blick in dies Buch also, vor allem in dies Kapitel, mehr als empfehlen.

8,0 von 10 schlanken Menschen

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.