Statistik für JournalistInnen: Grundlagen und Praxis

Statistik für JournalistInnen: Grundlagen und Praxis ist ein Buch aus dem UTB Verlag vom 17. Januar 2022.

Statistik für JournalistInnen: Grundlagen und Praxis

Das Lehrbuch führt in die Grundlagen der Statistik ein, klärt zentrale Begriffe und Methoden und zeigt die Anknüpfungspunkte zur alltäglichen journalistischen Arbeit. Die Studierenden lernen, wie sie die Qualität von Daten und Studien kritisch beurteilen können und wie sie selbst Statistiken korrekt und sauber herstellen, um sie in qualitativ hochwertige Berichte einfließen zu lassen.

Ein Buch das einige Journalisten wirklich mal lesen sollten. Bei den vielen Statistiken die fragwürdig sind, die ich in meinem Leben schon gesehen habe frage ich mich wie viele davon solche Bücher gelesen haben, wohl keiner. Ich finde es daher wichtig, dass man sich als Journalist klar macht wie wichtig Statistiken sind, wie man diese ausarbeitet, warum und welchen Zweck diese haben sollten und wie man Fehler findet, was für mich besonders interessant war. Ein Buch, ich sag es gerne nochmal, für alle angehenden Journalisten, ein wichtiges Buch. Daher meine ganz klare Empfehlung.

Statistik für JournalistInnen: Grundlagen und Praxis

8.1

Aufmachung

7.5/10

Umfang

8.5/10

Schreibstil

8.3/10

Umsetzung

8.2/10

Hat mir besonders gefallen

  • Wichtig für Journalisten
  • Hat auch mir einiges neues beigebracht
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.