Seddok – Der Würger mit der Teufelskralle

Seddok – Der Würger mit der Teufelskralle ist ein Horrorfilm mit u.a. Alberto Lupo, Susanne Loret, Sergio Fantoni, Franca Parisi und Andrea Scotti von Studio Hamburg Enterprises aus dem Jahr 1960.

[amazon box=“B07P83ZR8G“ description=““]

Seddok – Der Würger mit der Teufelskralle: Ein forschender Arzt verwandelt sich mit Spritzen in ein Ungeheuer und tötet Frauen, um Zellgewebe zur Heilung einer entstellten Striptease-Tänzerin zu erhalten. Er muss ihr das Serum aber immer wieder verabreichen, um ihre Schönheit zu erhalten. Bald verliebt er sich in die Stripperin. Durch einen riskanten Selbstversuch verwandelt er sich jedoch mehr und mehr zu etwas Grauenhaftem und die schreckliche Quelle des Serums wird offenbart.

Ich bin ehrlich gesagt hin-und hergerissen von dem Film. Einerseits ist die Story echt klasse gewesen für einen Horrorfilm, im Grunde alles was man braucht. Man merkt dem Film nur wirklich sein Alter an. Die Effekte waren auch nicht so dolle, selbst für einen Film aus den 60er Jahren und die Umsetzung generell war etwas sehr trashig. Dabei nahm sich der Film aber nicht selbst auf die Schippe, wie ich es ja durchaus mag, sondern versuchte ernst zu sein und das hat meiner Meinung nach nicht so ganz funktioniert. Für Liebhaber von kleineren Horrorfilmen aus den 60er Jahren ist die DVD sicher geeignet, ich fand den Film allerdings höchstens nur Mittelmäßig.

6,0 von 10 kuriosen Bestien

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.