Scheiß auf Selbstoptimierung: … und lebe lieber lustvoll

Scheiß auf Selbstoptimierung: … und lebe lieber lustvoll ist ein Buch von books4success und erschien am 17. November 2022. 

Scheiß auf Selbstoptimierung: … und lebe lieber lustvoll

„Dein Leben ist (fast) perfekt. Du hast einen super Job und eine coole Familie. Du bist bewundernswert selbstoptimiert, machst Yoga und Meditation, affirmierst und visualisierst. Und doch fühlst du dich oft leer. Müde. Selbstverloren. Deine Lust am Leben? Irgendwo auf der Strecke geblieben. Wenn du das kennst – dann mach dich mit uns auf den Weg. Wir zeigen dir hier, wie du dir ein buntes, megageiles Leben erschaffst. Eins, das DIR wieder Spaß macht – und nicht nur allen anderen!“ So beschreiben die Autorinnen dieses Buch zum Thema Selbstliebe, Begeisterung und Lebensfreude. Wir lassen das einfach so stehen.

Ein Buch das sich eigentlich etwas mehr an Frauen richtet als an Männer, zumindest die meiste Zeit. Dennoch fand ich als Mann das sehr interessant und vor allem sehr erfrischend geschrieben. Gerade bei den Kapiteln der Sexualität habe ich die ein oder andere Erkenntnis gehabt bei dem ich oft dachte „Aaahhhh“. Das hätte ich vorm lesen so gar nicht gedacht und bin im gesamten sehr positiv überrascht worden. Ich bin mir sicher, dass die ein oder andere Frau hier das noch deutlich besser finden wird als ich, daher kann ich euch einen Blick hinein sehr empfehlen.

Scheiß auf Selbstoptimierung: ... und lebe lieber lustvoll

8.6

Aufmachung

8.4/10

Umfang

8.5/10

Schreibstil

8.9/10

Umsetzung

8.6/10

Hat mir besonders gefallen

  • Sehr erfrischend und locker geschrieben
  • Brachte mir die ein oder andere Erkenntnis
  • Für Frauen etwas mehr geeignet
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.