Rugby – Athletiktraining

Rugby – Athletiktraining ist ein Buch aus dem Meyer & Meyer Verlag vom 18. Juni 2019.

[amazon box=“3840376467″ description=““]

Rugby – Athletiktraining: Einer der unvergessenen Momente der Olympischen Spiele in Rio bleibt der Triumph des winzigen Inselstaates Fidschi über Großbritannien im 7er-Rugby. Rugby ist aufregend, es fesselt die Massen. Ein moderner Kampf der Gladiatoren. 12 Millionen Menschen weltweit betreiben begeistert diesen dynamischen Sport, der den perfekten Athleten in einem weckt. Blitzschnell im Sprint mit dem Ball, stark im Kontakt, ein filigraner Ballkünstler mit der Hand und dem Fuß gleichermaßen.

In diesem Buch ermöglichen die Autoren dem Leser einen idealen Einstieg in die Sportart Rugby – sowohl in die olympische 7er-Variante als auch in die klassische Variante mit 15 Spielern pro Team. Sie beschreiben ein physisches Anforderungsprofil für beide Spielformen. In den einzelnen Abschnitten gehen die Autoren detailliert auf das Rahmentrainingskonzept von der Jugend bis in den Hochleistungsbereich ein. Sie vermitteln anschaulich sportwissenschaftliche Grundlagen und überführen diese leicht verständlich in praxisorientierte Trainingskonzepte. Zahlreiche Abbildungen und Übungsbeispiele ermöglichen dem Leser ein langfristig angelegtes, erfolgreiches Athletiktraining in den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Beweglichkeit.

Ich weiß gar nicht wie das genau kommt, aber in meinem Umfeld sprechen gerade total viele Freunde über Ruby. Das scheint gerade so ein kleiner Hype zu sein, zumindest nehme ich das so wahr und genau deswegen wollte ich mich mal etwas über diese Sportart und die Trainingsarten informieren, weil mich dieser Hype im Freundeskreis etwas neugierig gemacht hat. Die Sportart ist schon interessant und es werden so viele Muskeln und Muskelgruppen beansprucht, völlig unterschiedlich zu vielen anderen Sportarten. Ich fand das Buch richtig klasse, das ist nicht nur was für Rugby Trainer, sondern vielmehr für Spieler, die so optimal trainieren können, daher meine ganz klare Empfehlung, ich bin mir sicher, dass es kein besseres Buch in dieser Richtung gibt, zumindest kann ich es mir gerade so gar nicht vorstellen.

9,5 von 10 modernen Gladiatoren

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.