Reds: Die Geschichte des FC Liverpool

Reds: Die Geschichte des FC Liverpool ist ein Buch aus dem Verlag die Werkstatt vom 9. August 2019.

Reds: Die Geschichte des FC Liverpool: Bill Shankly und Jürgen Klopp. Heysel und Hillsborough. Steven Gerrard und Ian Rush. Istanbul 2005 und Madrid 2019. Die Geschichte des FC Liverpool ist reich an Triumphen und Tragödien, aber auch an legendären Spielern und Trainern. Dieses Buch nimmt den Leser mit auf eine Reise durch die Historie des Kultklubs von der Merseyside und macht dabei auch Ausflüge in die Musikszene der Stadt sowie in ihre sozialen und politischen Kämpfe.

Der FC Liverpool ist ja gerade die Mannschaft der Stunde, bis auf die englische Meisterschaft hat man letztes Jahr alles gewonnen, besonderer Fokus dabei natürlich die Champions League. Seit Jürgen Klopp den Verein übernommen hat geht es stetig bergauf. Der FC Liverpool hat mich schon immer interessiert. Ich selbst bin ja Fan vom 1. FC Köln und zwischen beiden Mannschaften besteht eine alte Fanfreundschaft. Daher, wenn ich englischen Fußball schaue, schwärmt mein Herz für die Reds. Besonders habe ich mich dann über dieses Buch gefreut, denn hier bekommt man die Vereinsgeschichte detailliert und leicht erklärt und wird so wie ich vom Schwärmer zum Fan und vom Fan zum allwissenden über den Club. Ich kann euch daher sehr empfehlen einfach mal selbst reinzuschauen.

Reds: Die Geschichte des FC Liverpool

9

Aufmachung

9.0/10

Umfang

8.9/10

Schreibstil

9.2/10

Umsetzung des Themas

8.8/10

Hat mir besonders gefallen

  • Super geschrieben
  • Tolle Aufmachung
  • Sieht gut aus im Regal
  • Für Reds Fans ein Pflichtkauf
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.