Mit den Augen eines Kindes

Mit den Augen eines Kindes ist ein Hörbuch aus dem Verlag steinbach sprechende bücher und erschien am 12. Dezember 2023. 

Mit den Augen eines Kindes

Ein schreckliches Verbrechen. Und ein Zeuge, dem niemand glaubt.       Der kleine Oliver besitzt eine äußerst lebhafte Phantasie. Er hat schon den Weißen Hai in einem Bach entdeckt und T-Rex beim Angriff auf den Kindergarten beobachtet. Als Oliver nun erklärt, der Rex habe eine Frau entführt, glaubt ihm keiner – nicht einmal sein eigener Vater. Denn der ist als Kriminalhauptkommissar auf Tatsachen und eindeutige Beweise fokussiert. Allerdings ist Konrad Metzner nach dem Auftauchen seiner Jugendliebe diesmal nicht ganz bei der Sache. Als er die schreckliche Wahrheit hinter Olivers Worten erkennt, ist es fast zu spät. Die tödliche Gefahr ist längst vor Metzners Haustür angelangt …

„Mit den Augen eines Kindes“ ist ein Hörbuch, das mich in vielerlei Hinsicht beeindruckt und berührt hat. Petra Hammesfahr, bekannt für ihre fesselnden Spannungsromane, hat auch hier wieder ein Werk geschaffen, das mich nicht losließ. Die Geschichte handelt von dem kleinen Oliver, dessen unglaublich lebhafte Fantasie ihn in die Rolle eines Zeugen eines schrecklichen Verbrechens katapultiert. Oliver, der schon den Weißen Hai in einem Bach und T-Rex beim Angriff auf den Kindergarten gesehen hat, berichtet nun von einer Entführung durch einen Rex. Doch niemand, nicht einmal sein Vater, Kriminalhauptkommissar Konrad Metzner, nimmt ihn ernst. Konrad, abgelenkt durch das Wiederauftauchen seiner Jugendliebe, verkennt die Wahrheit hinter Olivers Worten.

Der Sprecher des Hörbuchs hat einen ungewöhnlichen, aber passenden Tonfall gewählt, der die Geschichte in einem gemütlichen Plauderton erzählt, was der Erzählung eine ganz eigene Dynamik verleiht. Die Geschichte wird aus der Perspektive von Konrad Metzner erzählt, was einen tiefen Einblick in seine Gedanken und Gefühle ermöglicht. Das Buch verbindet auf einzigartige Weise das Genre des Kriminalromans mit tiefgreifenden psychologischen Elementen. Besonders beeindruckend fand ich die Darstellung der sexuellen Hörigkeit Konrads, die ihn alles riskieren lässt. Diese Thematik hat mich persönlich stark berührt und teilweise verstört, da sie so sehr gegen meine moralischen Wertvorstellungen gerichtet ist.

Die Geschichte von Oliver, der mit seiner blühenden Fantasie zwischen Wahrheit und Fiktion balanciert, hat mich ebenfalls gefesselt. Es ist faszinierend und zugleich erschreckend zu sehen, wie die Erwachsenenwelt Mühe hat, seine Geschichten zu entwirren. „Mit den Augen eines Kindes“ ist mehr als nur ein Spannungsroman. Es ist ein tiefgründiges Werk, das die Komplexität von menschlichen Beziehungen, Fantasie und Realität erforscht. Obwohl das Thema der sexuellen Hörigkeit für mich schwer zu verdauen war, bin ich froh, dieses Hörbuch erlebt zu haben. Es ist ein eindrucksvolles Beispiel dafür, wie Literatur sowohl unterhalten als auch zum Nachdenken anregen kann.

Mit den Augen eines Kindes

9

Sprecher

9.1/10

Thema

8.9/10

Umfang

9.0/10

Hat mir besonders gefallen

  • Die Geschichte von Oliver, der Zeuge eines Verbrechens wird, ist spannend und hält den Hörer bis zum Schluss gefangen.
  • as Hörbuch bietet einen tiefen Einblick in die psychologischen Aspekte der Charaktere, insbesondere die Darstellung von Konrads sexueller Hörigkeit.
  • Der Sprecher vermittelt die Geschichte in einem gemütlichen Plauderton, was der Erzählung eine besondere Dynamik gibt.
  • Die Charaktere, insbesondere Konrad Metzner und sein Sohn Oliver, sind vielschichtig und interessant gestaltet.
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

This is not the End

Himmelwärts

Zepter und Hammer

AKTUELLE GEWINNSPIELE