StartMusikPopLeichtes Gepäck von Sascha Bendiks

Leichtes Gepäck von Sascha Bendiks

Leichtes Gepäck ist das neueste Album von Sascha Bendiks und Timezone, es erschien 2023. 

Leichtes Gepäck von Sascha Bendiks

SASCHA BENDIKS pfeift auf stilistische Grenzen und erzählt vom Leben – vom Leben, wie es ist, und vom Leben, wie es sein sollte. Die zehn Songs strotzen vor Geschichten, die es wert sind erzählt zu werden. In einer Sprache, die leicht, aber beileibe nicht leichtfertig ist, haut BENDIKS Bilder und Sätze raus, die prompt hängen bleiben. Er hat gelebt, man sieht ́s und hört ́s ihm an. „Richtungsweisend sind der Schmerz und die blanke Euphorie, und die beiden sind nicht immer klar zu unterscheiden — immer in Bewegung bleiben“ aus dem Song BEWEGUNG mündet in der Feststellung „Alles was nicht recht zusammen passt, womit du dich abgefunden hast — denk es neu“. Seine Klagelieder sind Oden an die Freude – und umgekehrt.

Auf dem stilistisch zwischen Pop, Americana und Chanson changierenden Album sorgen mitunter treue Weggefährten für unverkennbare Klänge. Axel Müller (BAP, Gregor Meyle) und JennyThiele (Fortuna Ehrenfeld, Rainald Grebe) geben sich die Ehre, Bendiks‘ ausgeprägten Sound noch weiter zu bereichern. „Leichtes Gepäck“ von Sascha Bendiks, das sind Songs von einem, der das Glück genau dort sucht, wo wir es zuletzt abgelegt haben.

Eigentlich bin ich ja immer nicht so begeistert, wenn ein Album „nur“ 10 Lieder umfasst, das finde ich für ein Album immer etwas wenig, früher, in meiner Jugend waren Alben halt voll, mindestens 18 Lieder. Aber hier ist das etwas anders, denn hier bekommt man 10 wunderbare Lieder präsentiert. Die Texte sind der absolute Hammer, ich habe selten so tolle Texte gehört. Auch die Stimme von Sascha Bendiks ist grandios, das kann man einfach so laufen lassen und hört die ganze Zeit tolle Musik. Auch wenn für mich so der Knallertitel fehlt, also einen den man immer und immer wieder hören kann, ist dies ein gelungenes Gesamtalbum, das ich sehr gerne weiterempfehle, hört also einfach selbst mal rein, es lohnt sich sehr.

Leichtes Gepäck von Sascha Bendiks

8.3

Umfang

7.0/10

Musik

9.2/10

Aufmachung

8.8/10

Umsetzung

8.3/10

Hat mir besonders gefallen

  • Wunderschöne Texte
  • Tolle Musik
  • Sagenhafte Stimme

War nicht ganz so toll

  • Mit 10 Tracks leider etwas wenig für ein Album
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE

10 Jahre Mediennerd.de #29 mit Remyga oder Der Versuch ehrlich zu leben

Liebe Leserinnen und Leser, wir sind überwältigt und dankbar, denn Mediennerd.de wird diesen Monat 10 Jahre alt! Ein Jahrzehnt voller spannender Inhalte, leidenschaftlicher Diskussionen über...