Jahresabschluss Schritt für Schritt: Arbeitsbuch

Jahresabschluss Schritt für Schritt: Arbeitsbuch ist ein Buch aus dem utb Verlag vom 18. Februar 2019.

[amazon box=“3825287521″ description=““]

Jahresabschluss Schritt für Schritt: Arbeitsbuch: Einen Jahresabschluss von Anfang bis Ende durchzuarbeiten scheint für viele Studierende eine große Hürde zu sein. Nicht mit diesem Arbeitsbuch. Es führt Schritt für Schritt und leicht verständlich in den Jahresabschluss nach deutschem und internationalem Recht ein. Zahlreiche Übersichten, Merksätze, Zusammenfassungen und Aufgaben erleichtern das Verständnis. Die Lösungen zu den unterschiedlichen Aufgabentypen gibt es auf der Website zum Buch. Kurzum: der ideale Einstieg in die Welt des Jahresabschlusses.

Die dritte Auflage wurde überarbeitet, ergänzt und auf den aktuellen Stand gebracht. Das Buch wurde zum besseren Verständnis der komplexen Materie um zusätzliche Abbildungen, Beispiele und Übungsaufgaben mit Lösungen ergänzt. Das Buch richtet sich in erster Linie an Studierende der Wirtschaftswissenschaften. Es ist aber auch für das Selbststudium geeignet.

Ich studiere nicht, ich bin selbständig und immer auf der Suche nach Literatur, die mir bei verschiedenen Aufgaben hilft. Dabei wurde ich bei dem Buch Jahresabschluss Schritt für Schritt fündig. Besonders ein Kapitel über Gewinn und Verlustrechnungen war für mich spannend. Denn mit allem was so in der Richtung Bilanzen geht habe ich mit meiner kleinen Firma so meine Probleme, die meisten einfach um mir Dinge verständlich zu machen. Das mit der Gewinn- und Verlustrechnung habe ich nie so richtig verstanden. Bis jetzt, denn mit diesem Buch konnte ich das verstehen und nachvollziehen, es war perfekt erklärt und hat mir in meiner Arbeit sehr weitergeholfen, daher hier meine klare Empfehlung.

9,0 von 10 Gewinn- und Verlustrechnungen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.