Heilsame Tees: aus Pilzen, Kräutern und Wurzeln

Heilsame Tees: aus Pilzen, Kräutern und Wurzeln ist ein Buch aus dem Freya Verlag vom 10. Dezember 2018.

[amazon box=“399025359X“ description=““]

Heilsame Tees: aus Pilzen, Kräutern und Wurzeln: In diesem Nachschlagewerk dürfen Sie sich auf einen Schatz von Heilpflanzen und Heilpilzen freuen, die prägnant in Steckbriefen beschrieben werden. Angaben und Besonderheiten zu Teezubereitung, Kurdauer, Anwendungsbeschränkungen und Nebenwirkungen werden erläutert. Das Buch ist nach Krankheiten und Beschwerden gegliedert und mit Hilfe eines Farbleitsystems kommen Sie direkt zu dem Beschwerdebereich, der Sie interessiert, und in der Folge zu den heilenden Tee-Kräutern, Wurzeln und Pilzen. Bewährte Beispiele für Teemischungen wecken die Lust aufs Teetrinken.

Ich bin ja absoluter Tee Trinker. Als Friese aber auch kein Wunder, wir werden sozusagen mit Tee groß gezogen, aber Spaß beiseite. Ich kenne Tee in sehr vielen Arten und Zubereitungen. Tee aus Kräutern ist mir natürlich auch bekannt. Dies Buch zeigt dabei viele Rezepte die bei verschiedenen Leiden helfen sollen. Ich glaube fest daran und trinke auch zu verschiedenen Leiden verschiedenen Tee. Dieses Buch dient also als klasse Übersicht was man trinken sollte, ich garantiere euch, es wird helfen.

Was ich bisher aber noch nicht kannte: Tee aus Pilzen. Das war mir komplett neu und auf die Idee einen Tee aus Pilzen zuzubereiten wäre ich nie im eben gekommen, daher fand ich diesen Teil des Buches mit den Rezepten einfach richtig interessant. Das werde ich in den kommenden Tagen auf jeden Fall ausprobieren, ich kann mir gerade noch nicht vorstellen das das schmeckt, bin aber gerade richtig gespannt drauf. Willst Du es auch mal probieren? Dann greif hier bei dem Buch einfach mal zu.

8,5 von 10 spannenden Rezepten

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.