Heilkraft aus dem Honig: Von Manuka- und heimischen Honigsorten

Heilkraft aus dem Honig: Von Manuka- und heimischen Honigsorten ist ein Buch aus dem Königsfurt-Urania Verlag vom 26. Februar 2018.

[amazon box=“3868261672″ description=““]

Heilkraft aus dem Honig: Von Manuka- und heimischen Honigsorten: Süß, kostbar und natürlich Honig wurde zu allen Zeiten der Menschheitsgeschichte als besonderes Lebensmittel, Medizin und Heilmittel geschätzt. Als besonders wirkungsvoll gilt der neuseeländische Manuka-Honig. Zahlreiche aktuelle Studien und medizinische Anwendungen zeigen seine Wirksamkeit bei Wundheilungen, als natürliches Antibiotikum und mehr. Manuka-Honig zeigt sogar Erfolge bei der Bekämpfung gefürchteter antibiotika-resistenter Krankenhauskeime.

Leicht verständlich beschreibt die Autorin, die zusammen mit ihrem Mann eine eigene Imkerei betreibt, das Imkereiwesen. Sie gibt Informationen zu den wertvollen Inhaltsstoffen von Manukahonig aber auch heimischen Sorten und beschreibt, woran man gute Qualität erkennt und worauf man beim Kauf achten muss.

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich zum ersten Mal was von Manuka Honig lese, das fand ich interessant wofür dieser eingesetzt wird, wurde, bzw. auch anderer Honig in der Medizin genutzt wurde. Ich kann euch wirklich empfehlen hier einmal reinzuschauen, besonders dann, wenn Du ein Interesse an Naturmedizin hast, schlecht ist das auf keinen Fall, sondern eine Alternative.

7,0 von 10 leckeren Honigsorten

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.