Die Straße holt sich den Fußball zurück: Neues vom „weißen Brasilianer“

Die Straße holt sich den Fußball zurück: Neues vom „weißen Brasilianer“ ist ein Buch aus dem Verlag Die Werkstatt vom 24. Juni 2019.

[amazon box=“3730704508″ description=““]

Die Straße holt sich den Fußball zurück: Neues vom „weißen Brasilianer“: Ansgar Brinkmann, Deutschlands letzter Straßenfußballer, Kultspieler und Fanliebling, sagt der Kommerzialisierung im Fußball den Kampf an: Irgendwann holt sich die Straße den Fußball zurück! Seine Kolumnen sind wieder 100 % Ansgar: direkt, offensiv, große Unterhaltung mit viel Witz und Selbstironie.

Es gab ja schon mal ein Buch mit lustigen Anekdoten und Geschichten von Ansgar Brinkmann und mit diesem Buch nun endlich ein weiteres. Als Fußballer mochte ich Ansgar Brinkmann immer sehr, ein toller Typ, von denen es im Profifußball viel zu wenige gibt. Gradlinig, immer die Meinung sagend und nicht einer von den vielen Jungen, die nur Millionen scheffeln. Die Geschichten die er in seiner Karriere erlebt hat sind richtig gut, und oft einfach nur witzig, daher meine ganz klare Empfehlung an jeden Fußballfan.

9,0 von 10 weißen Brasilianern

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.