Die Familie

Die Familie ist ein Hörbuch aus dem RBmedia Verlag und erschien am 20. Juli 2022.

Die Familie

Zwei Töchter, zwei Familien – ein unentrinnbares Schicksal Brooklyn, New York, 1928: Die Freundinnen Antonia und Sofia werden ins Mafia-Milieu hineingeboren, von klein auf sind sie unzertrennlich und doch könnten sie unterschiedlicher nicht sein. Sofia Colicchio ist ein Freigeist, ein wildes, ungezähmtes Wesen. Antonia Russo ist bedacht, beobachtet still die Welt um sich herum. Die Häuser der Freundinnen grenzen aneinander, ihre Väter sind Teil der »Familie«, die beider Welten untrennbar verbindet. Als Antonias Vater es wagt, von einem Leben außerhalb der »Familie« zu träumen, verschwindet er plötzlich. Dieses Ereignis treibt einen unsichtbaren Keil zwischen die beiden Freundinnen. Innerhalb der engen Grenzen ihres Umfelds versuchen sie, ihre eigenen Wege zu gehen. Doch in einer schicksalhaften Nacht wird sowohl ihre Freundschaft als auch die Loyalität gegenüber der »Familie« auf eine harte Probe gestellt. Nur eine von ihnen kann den Abzug drücken, bevor es zu spät ist…

Es geht hier um zwei Frauen, zwei Freundinnen und gelesen wird das von einem Mann, genauer gesagt Thomas Birnstiel. Am Anfang dachte ich „Das passt irgendwie gar nicht“ und ich spielte mit dem Gedanken aus zu machen. Aber irgendwie blieb ich dran und fand das immer mehr immer besser werdend, vielleicht auch weil es sich wirklich anhört wie eine Geschichte die erzählt wird und man gar nicht so viel Nähe zu den Protagonisten aufbaut. Was sich negativ anhört fand ich letztendlich sehr positiv. Zwar muss ich sagen, dass es auch oft sehr in die Länge gezogen war, die spannenden Stellen entschädigen dann. Und auch wenn ich nicht der größte Fan von Mafia Geschichten bin fand ich das Schicksal der beiden Protagonistinnen sehr spannend. Ich kann euch auf jeden Fall empfehlen einfach mal selbst reinzuhören.

Die Familie

8.3

Sprecher

8.2/10

Thema

7.9/10

Umfang

8.8/10

Hat mir besonders gefallen

  • Der Sprecher macht das super
  • Spannend
  • Interessante Charaktere

War nicht ganz so toll

  • Manches Mal etwas in die Länge gezogen
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.