Osiris: Das versunkene Geheimnis Ägyptens
Osiris: Das versunkene Geheimnis Ägyptens: Im Mittelpunkt dieser Publikation steht der Osiris-Kult, der über Jahrtausende hinweg das religiöse Leben Ägyptens prägte. Jahr für Jahr wurde diesem Gott der Unterwelt und der Fruchtbarkeit in groß angelegten Zeremonien gedacht. In der Region von Thonis-Herakleion und Kanopus, den beiden im westlichen Nildelta versunkenen und von Franck Goddio wiederentdeckten Städten, fand dieser Ritus...
Roots: Auf der Suche nach dem Ursprung des Glaubens
Roots: Auf der Suche nach dem Ursprung des Glaubens: Tote Hose im Alten Testament? Viele Christen können mit dem ersten Teil der christlichen Bibel wenig anfangen. Zu viele Stammbäume, blutige Geschichten und langatmige prophetische Reden. Doch Tobias Teichen, Pastor des ICF München zeigt: Das Alte Testament ist der spannende Boden, in dem unser christlicher Glaube seine Wurzeln hat. Hier...
Was nützt der schönste Ausblick, wenn du nicht aus dem Fenster schaust
Was nützt der schönste Ausblick, wenn du nicht aus dem Fenster schaust: Auf seinen Reisen, bei seinen Vorträgen, im Alltag: Stets hat John Strelecky ein kleines Buch dabei, in dem er seine Eingebungen und Erkenntnisse notiert. Seine inspirierenden Betrachtungen, Lebensweisheiten und Ideen können uns helfen, Antworten auf die großen Fragen des Lebens zu finden, und unser Leben auf eine...
Die Zisterzienser: Das Europa der Klöster
Die Zisterzienser: Das Europa der Klöster: Als Macht und Reichtum der Benediktiner die monastischen Ideale immer mehr untergruben, zogen 1098 drei Mönche aus und gründeten das Kloster Cîteaux. Sie wollten zurückkehren zur Ordensregel des heiligen Benedikt und leben von der eigenen Hände Arbeit. Die Zisterzienser sollten zu einem der mächtigsten Verbände des Mittelalters werden. Vom späten 11. bis zur...
Empathie - Es fängt bei dir an und kann die Welt verändern
Empathie - Es fängt bei dir an und kann die Welt verändern: Ichbezogenheit, Eigennutz und Gier prägen unsere Welt – heute mehr denn je. Wie können wir zu einem wahren Miteinander und zu echtem Frieden finden? Der Dalai Lama weiß: Äußerer Friede ist ohne inneren Frieden nicht möglich. Ein tiefer Wandel ist erforderlich. Wir müssen lernen, uns aus dem...
Die Bibel für Einsteiger
Die Bibel für Einsteiger: Fontis veröffentlicht die reich illustrierte und bebilderte "Die Bibel für Einsteiger (YOUBE Edition)". Diese Bibel basiert auf der Struktur der bekannten "YOUCAT-Bibel" und liefert dazu das "Pendant", das passende evangelische Gegenstück. Alle Bibeltexte stammen aus der beliebten Übersetzung "Hoffnung für alle". Die Bearbeitung aller Begleittexte, Zitate und Info-Kästen erfolgte durch das "Hoffnung für alle"-Übersetzerteam. Die...
Der Vatikan: Das Wichtigste über den kleinsten Staat der Welt
Der Vatikan: Das Wichtigste über den kleinsten Staat der Welt: Vollständig neu überarbeitete Vorstellung aller wichtigen Fakten für Romreisende, Vatikan-Neugierige und Christen. Von A wi Ablass bis hin zu Z wie Zeremonie am Papsthof finden sich hier die wichtigsten Fakten zu Papst, Kirche und Vatikan in kurzen informativen Texten vom Vatikankenner Jürgen Erbacher. Zum Heiligen Jahr gibt es einen...
Die Bibel: Revidierte Einheitsübersetzung 2017
Die Bibel: Gesamtausgabe. Revidierte Einheitsübersetzung 2017: Der Klassiker unter den Bibelausgaben! Die preiswerte Ausgabe für Schule und Gemeinde ist auf hochwertiges Bibeldünndruckpapier gedruckt. Zusätzliche Sonderseiten erleichtern den Einstieg ins Bibellesen und unterstützen bei der Vorbereitung des Religionsunterrichts: Wie finde ich eine Bibelstelle? Bibeltexte zum Entdecken. GPS-Daten für biblische Orte. Als Schulbibel zugelassen. Zweispaltiger Satz, Bibeldünndruckpapier, gut lesbare Typografie, s/w-Layout. Mit...
Der Papst: Sendung und Auftrag
Der Papst: Sendung und Auftrag: Der Präfekt der Glaubenskongregation, Gerhard Kardinal Müller, ermöglicht in seinem neuen Buch einen Zugang zu den theologischen und historischen Dimensionen eines einzigartigen Amtes in der Welt. Aus einem sehr persönlichen Blickwinkel heraus und aus der konkreten täglichen Erfahrung an der Seite des Papstes werden alle Dimensionen angesprochen, die notwendig sind für ein tieferes Verstehen...
Der Glaubenswahn: Von den Anfängen des religiösen Extremismus im Alten Testament
Der Glaubenswahn: Der Gott des Alten Testaments ist ein Problem. Denn der biblische Jahwe ist nicht der friedliebend barmherzige Vater, als den ihn die Kirchen gerne verkünden. Stattdessen tritt er – für Gläubige irritierend – immer wieder als Kriegsgott auf, als gnadenloser Rachegott und übler Ausländerfeind, ja sogar als Massenmörder oder sexueller Gewalttäter. Ein Gott mit fast schon faschistoiden...