StartBücher & ComicsBusinessBig Data? Frag doch einfach!: Klare Antworten aus erster Hand

Big Data? Frag doch einfach!: Klare Antworten aus erster Hand

Big Data? Frag doch einfach!: Klare Antworten aus erster Hand ist ein Buch von UTB und erschien am 16. Oktober 2023. 

Big Data? Frag doch einfach!

Alle sammeln Daten. Doch warum eigentlich? Die Autoren gehen dieser Frage auf den Grund. Sie verraten, was genau hinter dem Schlagwort Big Data steckt und welche Chancen und Risiken sich aus der Kombination von großen Datenvolumina und künstlicher Intelligenz ergeben. Auch auf das Management, die Verarbeitung und die Haltung von Daten gehen sie ein und lassen darüber hinaus den rechtlichen Rahmen nicht außer Acht. Im Frage-Antwort-Stil leicht verständlich! Die utb-Reihe Frag doch einfach! beantwortet Fragen, die sich nicht nur Studierende stellen. Im Frage-Antwort-Stil geben Expert*innen kundig Auskunft und verraten alles Wissenswerte rund um ein Thema. Die wichtigsten Fachbegriffe werden zudem prägnant vorgestellt und es wird verraten, welche Websites, YouTube-Videos und Bücher das Wissen aus diesem Band vertiefen können.

„Big Data? Frag doch einfach!“ bietet einen klaren und gut strukturierten Einblick in die Welt der Daten, künstlichen Intelligenz und ihrer Wechselwirkungen. Die Autoren, Prof. Dr. Detlev Frick, Prof. Dr. Jens Hartmann und Diplom-Kauffrau (FH) Birgit Lankes, nehmen sich der Frage an, warum alle Daten sammeln, und führen den Leser in verständlicher Weise durch die komplexen Gefilde von Big Data. Die Autoren präsentieren das weitreichende Thema in leicht verdaulichen Sektionen, die durch interessante Fragestellungen eingeleitet werden. Die klare Struktur ermöglicht es, sich Schritt für Schritt mit den Aspekten von Big Data auseinanderzusetzen, angefangen bei den Grundlagen bis hin zu rechtlichen Rahmenbedingungen. Besonders positiv ist die Entscheidung, das Buch im Frage-Antwort-Stil zu verfassen. Diese Herangehensweise verleiht dem Werk eine dynamische und dialogische Note, was die Komplexität des Themas für Leser ohne Vorwissen zugänglich macht.

Die Autoren, allesamt Experten auf ihrem Gebiet, liefern nicht nur prägnante Antworten auf die gestellten Fragen, sondern präsentieren auch anschauliche Beispiele, die die Inhalte veranschaulichen. Die Fragestellungen, die sich nicht nur auf technische, sondern auch auf Management- und rechtliche Aspekte beziehen, machen das Buch zu einer umfassenden Quelle für Studierende und Praktiker in verschiedenen Disziplinen. Die Herangehensweise, Fachbegriffe prägnant zu erklären, und die Empfehlungen für vertiefende Ressourcen wie Websites, YouTube-Videos und Bücher runden das Buch ab. Insgesamt überzeugt „Big Data? Frag doch einfach!“ durch seine klare Struktur, verständliche Erklärungen und die Fokussierung auf die relevantesten Aspekte von Big Data. Ein Must-have für alle, die mehr über dieses faszinierende Thema erfahren möchten.

Big Data? Frag doch einfach!: Klare Antworten aus erster Hand

8.4

Aufmachung

8.0/10

Umfang

8.0/10

Schreibstil

8.9/10

Umsetzung

8.6/10

Hat mir besonders gefallen

  • Das Buch teilt das komplexe Thema Big Data in gut nachvollziehbare Sektionen auf.
  • Die dialogische Herangehensweise ermöglicht auch Lesern ohne Vorwissen einen leicht verständlichen Zugang.
  • Die Autoren sind Experten und präsentieren prägnante Antworten sowie anschauliche Beispiele.
  • Das Buch behandelt nicht nur technische, sondern auch Management- und rechtliche Aspekte von Big Data.
  • Das Buch bietet klare Erklärungen von Fachbegriffen und empfiehlt weitere Ressourcen zur Vertiefung.
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE