Betrug in der digitalisierten Welt: Erkennen. Vorbeugen. Schützen.

Betrug in der digitalisierten Welt: Erkennen. Vorbeugen. Schützen. ist ein Buch von Frankfurter Allgemeine Buch vom 21. März 2019.

[amazon box=“3962510575″ description=““]

Betrug in der digitalisierten Welt: Erkennen. Vorbeugen. Schützen.: Betrug erkennen und sich schützen: Das Buch beschäftigt sich mit einem der wichtigsten Vermögensdelikte unserer Zeit: Es zeigt auf, wie Betrug in der digitalisierten Welt funktioniert, welche Folgen er für Wirtschaft und Gesellschaft hat und wie die Betrugsbekämpfung sich an stetig verändernde Rahmenbedingungen anpasst.

Autoren aus Forschung, Wirtschaft, Kultur und Medien, Ermittlungs- und Sicherheitsbehörden sind mit Beiträgen und Interviews vertreten. Ein Buch für alle, die wissen wollen, wie heute betrogen wird und wie man sich schützen kann.

Ich fand das Buch richtig interessant, wie Betrug digital funktioniert, was einem einen Einblick in eben diese digitale Welt gibt. Viele Dinge sind aber ein bisschen dramatisiert. Warenbetrug beispielsweise ist bei weitem nicht so schlimm, das Buch verpasst es aber da etwas aufzuklären. Bei Amazon beispielsweise bekommt man im Betrugsfall sein Geld sofort zurück. Wenn man bei eBay kauft sollte man das mit PayPal machen und dem Käuferschutz, auch da bekommt man sein Geld zurück. Es gibt also einfache Mechanismen sich vor Warenbetrug zu schützen um das mal als Beispiel zu nehmen wo ich mich besser auskenne. Dennoch ist das Buch hochspannend, denn es werden auch viele andere Maschen thematisiert, die immernoch funktionieren und als Konsument muss man das einfach wissen um sich zu schützen, daher sollte jeder, der nicht ganz so firm darin ist in dieses Buch reinschauen um sich selbst zu schützen.

8,5 von 10 sicheren Käufen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.