Analog von Seer

Analog ist das neueste Album von Seer und Ariola (Sony Music) vom 15. November 2019.

Analog von Seer

Nun, nach zwei Jahren kreativer Arbeit an neuen Liedern, veröffentlichen die SEER am 15.11.2019 ihr jüngstes Album. Dieses trägt den programmatischen Titel „ANALOG“. Der Albumtitel ergab sich, so Jaklitsch, aus der Bandgeschichte von über 23 Jahren: ‚Über die Jahrzehnte haben wir u. a. zuerst auf Musikkassette, Vinylschallplatte, CD und zuletzt Online veröffentlicht. Wir kennen also noch den guten alten „Bandlsalat“, mittlerweile natürlich aber auch Streaming und Social Media Kanäle. Abgesehen von der technischen Machart ist jedoch immer noch das Lied und die Stimme das Entscheidende.

Schicksalsmomente, Lebensveränderndes genauso wie Alltägliches, mit einer Dosis positivem Lebensgefühl sind seit jeher der rote Faden unserer Lieder. Es sind diese Situationen, die vielen von uns bereits passiert sind oder passieren könnten. Es soll „menscheln“, berühren und so dazu beitragen, dass wir uns alle ein Stück näherkommen, die gemeinsame Kraft spüren‘. Inhaltlich setzt „ANALOG“ mit den bewährten und beliebten Klängen, den Stimmen, Arrangements und textlichen Zugängen der Vorgängeralben der letzten Jahre nahtlos und mit zeitgemäßen Themen, weiter fort.

Die Musik macht einfach Laune, selbst als Norddeutscher finde ich die Texte und den Gesang toll, weils einfach irgendwie passt. Ich hatte keine Probleme es zu verstehen, im Gegenteil. Man kann es also auch als Norddeutscher gut hören.

Analog von Seer

9.1

Umfang

9.5/10

Musik

8.9/10

Texte

8.8/10

Hat mir besonders gefallen

  • Macht auch als Norddeutscher Laune
  • Tolle Texte
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.