9 Uhr morgens, roter Rasen: Warum Amateurfußball die wahre Königsklasse ist

9 Uhr morgens, roter Rasen: Warum Amateurfußball die wahre Königsklasse ist ist ein Buch aus dem Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf vom 1. Mai 2018.

[amazon box=“3942665417″ description=““]

9 Uhr morgens, roter Rasen: Warum Amateurfußball die wahre Königsklasse ist: ‚Amateure!‘ – diesen Ausruf kennt man nur allzu gut aus deutschen Bundesligastadien. Meist fühlt sich ein Zuschauer dazu hingerissen, die Spieler seiner Mannschaft als Amateure zu bezeichnen, wenn dem Team wieder einmal etwas grandios misslungen ist. Und damit offenbart sich schon das Missverständnis, dem viele Menschen erlegen sind. Sie sehen das Wort ‚Amateure‘ als negativ besetzt, nutzen es sogar als Schimpfwort. Vollkommen zu Unrecht, wie dieses Buch eindrucksvoll beweist, weil es die Amateurfußballer sind, die unseren Sport so liebenswert machen. Menschen, die ihre Freizeit damit verbringen, aus der puren Lust am Fußball dem Ball hinterherzulaufen – und zwar immer und allen Widrigkeiten zum Trotz! Denn lichtdurchflutete Arenen mit Rasenheizung, einem Mannschaftstrakt veritabler Größe, mit einem Heer von Betreuern, die dem Spieler das Leben so angenehm wie möglich gestalten, sucht man abseits der Profiligen vergeblich.

Ein klasse Buch, vor allem dann wenn man selbst mal Fußball gespielt hat. Bei mir ist das allerdings auch schon wieder 20 Jahre her. Damals auch auf roter Schlacke, das waren noch Zeiten. Ich habe mich richtig in diesem Buch wieder gefunden und erkannt, dass der wirkliche Spaß beim Fußball wirklich darin besteht selbst zu spielen, aus Spaß, im Amateurbereich. Da wo Fußball noch Fußball ist und nicht tot gemacht wird von Werbung, Geld und Videobeweisen. Wo man sich anschnauzt, danach abklatscht, wo man Emotionen lebt und erlebt. Ich habe nun richtig Lust mir wieder ein Spiel anzuschauen und werde ganz sicher zu einem der nächsten Spiele meiner lokalen Mannschaft gehen, mach das doch auch, erlebe Fußall mal wieder ganz anders, natürlicher.

8,0 von 10 Dorfmannschaften

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.