Super Jack und Bruder Langohr

Super Jack und Bruder Langohr ist ein Kinderfilm mit u.a. Matsen Montsma, Yenthe Bos und Jelka van Houten von Studio Hamburg Enterprises aus dem Jahr 2015.

Super Jack und Bruder Langohr
  • Studio Hamburg Enterprises (12.04.2019)
  • DVD, Freigegeben ab 6 Jahren
  • Laufzeit: 84 Minuten
  • Matsen Montsma, Yenthe Bos, Jelka van Houten, Georgina Verbaan, Rick Paul van Mulligan
  • Deutsch

Letzte Aktualisierung am 24.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Super Jack und Bruder Langohr: Zu seinem achten Geburtstag wünscht sich Jack nichts sehnlicher als einen kleinen Bruder. Doch er bekommt ein Kaninchen. Aus Protest trägt er ab sofort eine Kappe mit Hasenohren, die er erst ausziehen wird, wenn er endlich einen Bruder bekommt. Jack stellt seine beiden Mütter zur Rede. Er findet heraus, dass seine Mamas zusammen keine Kinder bekommen können, sondern dafür die „Willies“ von einem Mann benötigen. So sucht Jack heimlich im Internet nach einem neuen „Willi“-Spender. Es beginnt für den selbsternannten Superhelden „Superjack“ eine abenteuerliche Reise voll von komischen und spannenden Begegnungen.

Ich fand den Film irgendwie amüsant, selbst als Erwachsener. Natürlich ist der Film was für Kinder, weil der Film Kindern einfach vieles spielerisch erklärt und dabei jede Phantasie anregt. Ich finde es toll was der Film vermittelt. Gleichgeschlechtliche Liebe, wie Kinder entstehen und was im Leben eigentlich wichtig ist, Liebe und Freundschaften. Dabei ist der Film immer sehr witzig, zumindest für Kinder, als Erwachsener muss man auch viel schmunzeln, an einigen Stellen so sehr, dass man manche Sätze einfach nicht fassen kann, aber insgesamt ein sehr schöner Film für die Kleinen, kann ich also sehr empfehlen.

7,5 von 10 Willi-Spendern

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.