Zuckersüß! Amigurumis häkeln

Zuckersüß! Amigurumis häkeln ist ein Buch aus dem Edition Michael Fischer / EMF Verlag vom 20. August 2019.

Zuckersüß! Amigurumis häkeln

Zuckersüße Amigurumis werden hier tierisch leicht zum Leben erweckt. Vom putzigen Einhorn bis zum eleganten Schwan, vom farbenfrohen Tukan bis zum bezaubernden Flamingomädchen, diese Projekte in angesagter Glitzer-Pastell-Kombi haben Suchtfaktor! Die ideale Geschenkidee für Freunde, Kollegen und Familie – und mit den Schritt-für-Schritt-Anleitungen ist das Nacharbeiten überhaupt kein Problem.

Ich finde häkeln einfach grundsätzlich toll. Ich finde es toll, wenn man noch solche Hobbys hat und das auch noch kann. Ich selbst probiere mich immer gerne dran und finde es noch viel schöner, wenn man solche selbst gemachten Dinge verschenkt. Gerade bei den Amigurumis bietet sich das an, vor allem weil hier auch wirklich süße in dem Buch vorhanden sind. Sein wir auch mal ganz ehrlich, über sowas freut man sich doch auch mehr als über jedes gekaufte Mitbringsel. Wer also gerne häkelt und anderen gerne eine Freude macht, dem kann ich dieses Buch sehr empfehlen. Einziger kleiner Kritikpunkt ist, dass die Häkelanleitungen und die Bilder getrennt waren, das hätte ich mir mehr zusammen-hängender gewünscht, aber da hat ja jeder so seinen eigenen Geschmack.

Wer es gerne weihnachtlicher schon mag, dem würd ich das Buch Tierisch süße Häkelfreunde im Winterwunderland aus demselben Verlag empfehlen: Endlich ist wieder Weihnachten! Was gibt es Schöneres als die Vorfreude auf die Weihnachtszeit? Richtig! Bei einer Tasse Tee gemütlich auf der Couch zu häkeln! Diese 15 tierisch niedlichen Häkelfreunde sind Dank der ausführlichen Anleitungen im Nu nachgearbeitet. So können Sie alle Ihre Liebsten mit fröhlich winterlichen Amigurumis beschenken und sich selbst den Advent verkürzen. Johnny Schneemann, der Weihnachtsmann Klaus und Willy, der kleine Pinguin, können es kaum erwarten in Ihr Zuhause einzuziehen.

Zudem kann ich euch auch das Buch Mini-Maschen – Häkeln für Babys empfehlen: Ob zur Geburt, Taufe oder Babyparty – diese zuckersüßen Projekte sind im Nu gehäkelt. In diesem Buch findet man über 30 niedliche Häkelprojekte für Mädchen und Jungs zum Anziehen, Spielen und Knuddeln. Ob kuschelige Pucksäcke, putzige Greiflinge und Passeln oder Schnullerketten und die ersten Schuhe – mit diesen Babyprojekten werden nicht nur die Kleinsten, sondern auch frischgebackene Mamis glücklich. Die einzelnen Projekte sind mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden gekennzeichnet und eignen sich somit sowohl für Häkelanfänger als auch für Fortgeschrittene.

Zuckersüß! Amigurumis häkeln

8.3

Aufmachung

8.8/10

Umfang

8.4/10

Schreibstil

8.0/10

Umsetzung des Themas

8.0/10

Hat mir besonders gefallen

  • Viele tolle Ideen
  • Gut beschrieben für Anfänger

War nicht ganz so toll

  • Bilder und Häkelanleitung getrennt
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.