Zoé & Adil – in Love

Zoé & Adil – in Love ist ein Kinder / Jugendbuch aus dem Größenwahn Verlag. Autor ist Susanne Rocholl, das Buch erschien 2017.

[AMAZONPRODUCTS asin=“3957711762″]

Zoé & Adil – in Love: Eine Liebesgeschichte mit aktuellen Politik Hintergründen, also durchaus die Art von Roman, die ich euren Kindern ab 13 oder 14 Jahren empfehlen würde.

Es geht um Zoé, die 16 Jahre alt ist und von der Hauptstadt Berlin? in eine Kleinstadt zieht. Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass das nicht so leicht ist. Neue Schule, neue Freunde, neue Stadt usw. Sie verbringt dann viel Zeit mit einem Flüchtling namens Adil. ??Interessiert sich für seine Geschichte und um so mehr sie sich näher kommen, bekommt sie auch angst, denn auch sie hat einiges mitgemacht, was die Narben auf ihrer Brust zeigen. Je mehr sie sich in Adil verliebt, desto unangenehmer wird ihr das.

Susanne Rocholl erzählt die Geschichte der ersten Liebe zwischen einem deutschen Mädchen und einem Flüchtlingsjungen. Als Hintergrundkulisse dient eine Provinz-Kleinstadt, die knapp 400 Flüchtlinge aufnehmen soll. Gegner und Befürworter spalten die Gesellschaft. Ein Roman mit aktueller Thematik über Ängste und Vorurteile und über starke Gefühle. Nicht nur ein für Jugendliche geeignetes Buch.

7,0 von 10 verliebten Teenagern

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.