World Gone Wild – Die letzte Kolonie

World Gone Wild – Die letzte Kolonie ist ein Endzeitthriller mit u.a. Bruce Dern und Michael Paré von Koch Media aus dem Jahr 1987.

World Gone Wild – Die letzte Kolonie

Das Jahr 2087: Vor 75 Jahren gab es einen alles vernichtenden Atomkrieg! Die letzten Überlebenden vegetieren in den Ruinen ehemaliger Städte und in Wüstensiedlungen vor sich hin. Mangels Regen in den letzten 50 Jahren ist Wasser ein äußerst kostbares und knappe Gut geworden. Eine der letzten natürlichen Wasserquellen existiert in der friedlichen Siedlung „Lost Wells“. Aber der brutale Sektenführer Derek (Adam Ant) mitsamt seinen Jüngern hat es nun auf die Quelle abgesehen. Es kommt zum ersten Kampf, bei dem viele Siedler sterben. Die Bewohner von „Lost Wells“ beschließen nun, ihren Anführer Ethan (Bruce Dern) loszuschicken, um in den Weiten des Ödlandes Hilfe bei einer berüchtigten Söldnertruppe zu suchen, die von dem charismatischen George Landon (Michael Paré) angeführt wird. Denn noch einen Angriff werden sie alleine nicht überleben…

Regie führte Lee H. Katzin, der für diverse Folgen bei den Kultserien „MacGyver“ & „Mission:Impossible“ verantwortlich war und mit dem Steve McQueen-Film „Le Mans“ einen absolut legendären Kinoklassiker schuf, der sogar für den Golden Globe nominiert gewesen ist. Optimal besetzt wurde der Film dazu u.a. mit Bruce Dern (Hängt ihn höher, Django Unchained, The Hateful Eight, Once Upon a Time… in Hollywood), Michael Paré (Straßen in Flammen, Das Philadelphia Experiment), Anthony James (Erbarmungslos, In der Hitze der Nacht, Das fliegende Auge) oder auch Musiker ADAM ANT, dem Frontman der erfolgreichen und legendären britischen Punk- und New Wave-Band „Adam and the Ants“ (1977-1982)!

Der ehemals indizierte Endzeitthriller, der das populäre Mad-Max-Setting mit Story-Elementen aus Akira Kurosawas „Sieben Samurai“ oder John Sturges‘ „Die glorreichen Sieben“ (1960) unterhaltsam vermischt, ist ein absolutes MUSS für jeden Filmfan & Sammler!

World Gone Wild - Die letzte Kolonie

8.8

Story

8.8/10

Qualität

8.5/10

Schauspieler

8.9/10

Umsetzung

8.8/10

Hat mir besonders gefallen

  • Tolles Setting
  • Gewaltige Bilder
  • Michael Paré überzeugt
  • Für Sammler ein Highlight
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.