Wir doch nicht

Wir doch nicht ist ein Buch aus dem KATAPULT Verlag und erschien am 23. September 2022. 

Wir doch nicht

Hamburg, in der Zukunft. Die 37-jährige Mathilda lebt in einer Diktatur. Sie beendet ihre ungewollte Schwangerschaft heimlich mit einem Kleiderbügel – obwohl auf Abtreibungen in Deutschland eine lebenslange Haftstrafe steht. Das Gesetz hat die SfDD (Sieg für Deutschland und die Deutschen) unmittelbar nach ihrer Machtübernahme erlassen. Mit diesem drastischen Schritt beginnt Mathildas innere Rebellion gegen ein Regime, das sie zur Gebärmaschine degradieren will. Mathilda verrät ihrem Mann Finn nichts und spricht auch sonst mit niemandem, um ihr Verbrechen geheim zu halten. Doch dann entzünden sich ihre inneren Verletzungen. Wir doch nicht erzählt die Geschichte von Mathilda, beschreibt den Alltag in einer Diktatur, in der Frauen unterdrückt werden, und wie eine freie Demokratie zu einem totalitären Regime geworden ist.

Das Buch war äußerst unangenehm zu lesen. Beängstigend dieser, ja man kann sagen, Blick in eine Zukunft bei der die falschen Volksvertreter gewählt werden. Dabei wirkt das zwar alles sehr weit hergeholt, ist es aber in keinster Weise, denn so in etwa wie die Geschehnisse hier sind, sind sie auf der Welt ja schon passiert und wenn man sich darüber bewusst wird, wird es eigentlich noch unangenehmer und kaum noch ertragbar. Ein Buch das man gelesen haben sollte, ich kann es euch sehr empfehlen, schaut hier unbedingt rein.

Aus demselben Verlag kann ich euch auch dieses Buch empfehlen: 

Klicke auf das Bild für mehr Infos! Jakub ist Kokaindealer in Warschau, seine Kunden sind Anwälte, TV-Stars und korrupte Politiker. Die coolen Clubs und angesagten Partys Warschaus sind sein Revier, sicher bewegt er sich durch die nächtliche Stadt. Doch dann treten aufgrund seiner Ware plötzlich Todesfälle auf und Jakub selbst wird Opfer eines Verbrechens. Langsam entgleitet ihm die Kontrolle – so sehr er auch versucht, dem Strudel der Gewalt zu entfliehen.

Wir doch nicht

7.9

Aufmachung

7.9/10

Umfang

7.4/10

Schreibstil

8.4/10

Umsetzung

8.0/10

Hat mir besonders gefallen

  • Beängstigend
  • Erschreckend
  • Unangenehm
  • Wichtig
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Ein Sommer am Ufer des Dnjepr

Geparkt

AKTUELLE GEWINNSPIELE

WOW! Nachricht aus dem All

WOW! Nachricht aus dem All ist ein Film mit u.a. Daniel Christensen und Awe Ava-Elizabeth. Du kannst eine von drei DVDs gewinnen. Einfach das...