StartBücher & ComicsBelletristikWie weit gehst du, wenn ich es befehle? Wahre bizarre BDSM-Erlebnisse eines...

Wie weit gehst du, wenn ich es befehle? Wahre bizarre BDSM-Erlebnisse eines Szenekenners

Wie weit gehst du, wenn ich es befehle? Wahre bizarre BDSM-Erlebnisse eines Szenekenners ist ein Buch aus dem Verlag DeBehr und erschien am 17. Mai 2022. 

Wie weit gehst du, wenn ich es befehle?

„Wie weit, Sklavin, gehst du, wenn ich es befehle?“, fragte ich sie in scharfem Ton. „Ich werde alles tun, was du verlangst. Befiehl und ich werde gehorchen“, antwortete sie. Das taten sie immer. Sie unterwarfen sich. Einige benötigten etwas Zeit, um Vertrauen zu fassen. Doch wenn sie spürten, dass ich ihnen nichts antun würde, was sie nicht selbst wollten, ließen sie los und begaben sich in meine kontrollierenden Hände. Sie ließen sich nackt im Wald an Wander-Wege binden, dienten als lebendes Buffet einer Gruppe Feiernder, waren zu stets Diensten und willenlos. John Barns erzählt über seine bizarrsten Erlebnisse in der Welt des BDSM, von lustvoller Unterwerfung, Ergebenheit, Dominanz und Devotheit.

Ich fand dieses Buch sehr ansprechend, ich möchte das anhand des Kapitels „Die Schülerin“ einmal veranschaulichen. Der Autor berichtet hier von einem Treffen mit einer Frau die Interesse an der BDSM Szene hat und hier ihre erste Begegnung damit macht. Die Schilderungen waren anspruchsvoll, in keinster Weise versaut oder unangenehm. Das fand ich gut an diesem Buch, ich fand es spannend zu erfahren was der Autor als Dom so erlebt und wie diese Begegnungen ablaufen. Stilvoll gestaltet. Ich glaube dieser Einblick ist gerade für die von euch geeignet die hier erste Bewegungen machen und vielleicht noch Berührungsängste haben. So kann ich euch sehr empfehlen hier einfach mal reinzuschauen.

Wie weit gehst du, wenn ich es befehle?

8

Aufmachung

8.2/10

Umfang

7.1/10

Texte / Bilder

8.7/10

Umsetzung

8.0/10

Hat mir besonders gefallen

  • Anspruchsvoll geschrieben
  • Für Anfänger und Interessierte sehr geeignet
  • Interessant diesen Einblick zu bekommen
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Toklodryph

Blutrote Kirschblüten

AKTUELLE GEWINNSPIELE

10 Jahre Mediennerd.de #29 mit Remyga oder Der Versuch ehrlich zu leben

Liebe Leserinnen und Leser, wir sind überwältigt und dankbar, denn Mediennerd.de wird diesen Monat 10 Jahre alt! Ein Jahrzehnt voller spannender Inhalte, leidenschaftlicher Diskussionen über...