Why Stop Now

Why Stop Now ist ist eine Komödie von Studio Hamburg Enterprises aus dem Jahr 2012 mit den Darstellern Jesse Eisenberg, Melissa Leo und Tracy Morgan.

[AMAZONPRODUCTS asin=“B071FQPR5R“]

Why Stop Now: Es ist noch gar nicht so lange her, dass ich einen Film mit Jesse Eisenberg gesehen habe. War zuletzt Uncle Roger, fand ich auch ganz cool. Bekannt ist der junge Schauspieler aber aus The Social Network. Wie gesagt, ich sehe ihn ganz gerne und habe mich daher auf diesen RoadTrip?, kann man sagen, gefreut.

Er spielt den Musterschüler Eli Bloom, der in seiner Schule gemobbt wird, seine große Liebe will auch nichts von ihm wissen und seine Mutter ist Drogensüchtig. Er bekommt die Chance sein Leben zu ändern, sein tristes Dasein hinter sich zu lassen und an einer Musikschule angenommen zu werden, denn er ist ein sehr talentierter Klavierspieler. Auf dem Weg dahin hat er aber noch einige Dinge zu erledigen, wie seine Mutter in eine Drogenklinik? zu bringen. Dummerweise wird diese dort abgelehnt, weil keine Stoffe in ihrem Urin zu finden sind. Sie muss also high sein um dort aufgenommen zu werden und aus einem simplen Drogenkauf? wird dann ein wirklich lustiger RoadTrip.

Es wird dann wirklich wirr und bleibt aber komisch. Das ist keiner dieser wirklich dummen Teenie-RoadTrip-Filme die einfach nur blödsinnig sind, sondern einer der wirklich gelungenen witzigen mit einem hervorragenden Jesse Eisenberg.

7,5 von 10 spanischen Drogendealern

Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Der Lumpenmann

Rehragout-Rendezvous

AKTUELLE GEWINNSPIELE