Wenn du mich siehst

Wenn du mich siehst ist ein Hörbuch aus dem Random House Audio Verlag vom 8. Oktober 2018.

[amazon box=“3837142922″ description=““]

Wenn du mich siehst: Als Maria nachts auf einer einsamen Straße eine Autopanne hat, hält ein Wagen an, ein muskulöser Mann mit Schlägervisage steigt aus ― und wechselt ihr freundlich die Reifen. Colin Hancock versucht nach einer kriminellen Vergangenheit, sein Leben geordnet zu leben; eine Beziehung sucht er nicht. Doch auch wenn sie sich dagegen wehren, verlieben Maria und Colin sich rettungslos ineinander. Als ein finsteres Kapitel aus Marias Vergangenheit sie einholt, droht beiden höchste Gefahr. Kann ihre Liebe Colin und Maria in der dunkelsten Stunde retten? …mehr lesen

Ich muss ehrlich zugeben, dass das mein erstes Buch, bzw. erstes Hörbuch von Sparks ist, dass ich lese bzw. gehört habe. Mir ist der Autor natürlich bekannt, aber bisher hatte es sich nie ergeben, dass ich mir einen Roman von ihm mal anschaue oder anhöre. Diesen habe ich gewählt wegen dem Sprecher Alexander Wussow, dessen Stimme ich als sehr angenehm empfinde, der Name dürfte euch auch bekannt vorkommen, er selbst ist Schauspieler und sein Vater war Klausjürgen Wussow, der wohl um einiges bekannter ist. Ich finde die Stimme von Alexander Wussow, wie gesagt, richtig klasse, er schafft es das Buch so interessant vorzulesen, dass man eine CD nach der anderen reinschiebt und es nie langweilig wird, wie es sonst manches Mal bei Hörbüchern so der Fall ist. Die Geschichte, die zunehmend spannender wird trägt da natürlich auch zu bei. Insgesamt ein gelungenes Hörbuch, dass ich euch sehr empfehlen kann.

9,0 von 10 spannenden Geschichten

Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

This is not the End

Himmelwärts

Zepter und Hammer

AKTUELLE GEWINNSPIELE