Warum ich in der Kirche bleibe

Warum ich in der Kirche bleibe ist ein Buch aus dem Vier Türme Verlag und erschien am 12. April 2022. 

Warum ich in der Kirche bleibe

Durch die Missbrauchsstudie der Erzdiözese München-Freising ist nicht nur die Kirche, sondern auch die Gesellschaft erschüttert worden. Anselm Grün ist der Überzeugung: Die Kirche muss sich dieser Erschütterung und Beschämung stellen. Aber sie darf sich davon nicht lähmen lassen. Und sie darf sich nicht einreden lassen, dass sie ein Auslaufmodell sei und die Kirche ihre Bedeutung in der Gesellschaft verlieren würde.

Gegen diese pessimistische Grundhaltung, die nicht nur in den Medien, sondern teilweise auch in der Kirche transportiert wird, setzt der Autor ermutigende Impulse und zeigt Möglichkeiten auf, wie die Kirche als Institution und der Einzelne auf diese Situation antworten kann. Die Kirche soll und muss das Unrecht aufarbeiten, das in ihr geschehen ist. Aber sie darf nicht in der Schockstarre verharren. Statt in das allgemeine Jammern einzustimmen, findet Anselm Grün in diesem Buch ermutigende Impulse, in der Kirche zu bleiben und sie von innen heraus zu erneuern.

Ich fand dieses Buch stark, einer der transparent ist, zu dem steht was die Kirche da stellenweise macht und der bereit ist etwas zu verändern. Aber wird sich was verändern? Ich habe leider nicht den Eindruck gewonnen. Seit ich denken kann kommen immer wieder solche Skandale hoch, doch eine Veränderung, eine Transparenz der Kirche fehlt. Da ist es schön einmal so ein Buch zu lesen, aber letztendlich wird das auch nur eine Aussage von einem bleiben vermute ich. Ich würde es begrüßen, wenn die Kirche transparenter mit ihrer Arbeit umgehen würde, das ist mein Eindruck der nach diesem Buch bei mir bleibt.

Warum ich in der Kirche bleibe

7.4

Aufmachung

7.0/10

Umfang

6.5/10

Schreibstil / Bilder

8.2/10

Umsetzung

7.9/10

Hat mir besonders gefallen

  • Guter Ansatz
  • Transparent
  • Gut geschrieben

War nicht ganz so toll

  • Wird wohl verpuffen
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.