Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod

Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod ist ein Zweiteiler mit u.a. Silke Bodenbender und Ronald Zehrfeld von Pidax Film und erschien am 22. April 2022 auf DVD.

Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod

DDR 1988: Am Fuße eines Abgrunds bei Schierke im Harz wird eine tote Frau gefunden. Hauptmann Wieditz von der Volkspolizei stellt fest, dass es sich dabei um die aus Westdeutschland stammende Juliane Suderbrück handelt. Der Ermittler wittert Ärger, zumal sein Kollege Albers in den Sachen der Toten ein brisantes Foto entdeckt. Es zeigt den Sohn des Kreisparteileiters. Man gibt als Todesursache „ungeklärt“ an. Dies veranlasst Kriminalbeamtin Paulitz vom LKA Wiesbaden in die DDR zu reisen, um Nachforschungen anzustellen …

Dieser packende Zweiteiler zeigt, wie Polizei aus Ost und West trotz eisernem Vorhangs an einem Kriminalfall arbeiten. TV Spielfilm hob den Daumen nach oben und schrieb: „Regisseur Hans Steinbichler lässt die Zeit kurz vor der Wende im grauen DDR-Look und mit 80er-Elektropop-Sound aufleben. Die Besetzungsliste ist beeindruckend. Dranbleiben lohnt sich: Im zweiten Teil wandelt sich der Krimi zum überraschungsreichen Psychothriller.“ Das ZDF bewarb die Produktion als Film, „der die Elemente Krimi, Thriller und deutsch-deutsche Historie in einer spannenden und emotionalen Reise vereint.“

Ein interessanter Zweiteiler, der einmal von der Story um West- und Ostdeutsche Ermittlung spannend ist und dann noch diese gewisse Prise an Erotik enthalten ist, die die Thematik noch spannender macht. Der erste Teil ist dabei eher ein Krimi, man lernt die Protagonisten und das Setting kennen, die Schwierigkeiten die dies birgt und es entwickelt sich immer weiter. Im zweiten Teil ist das dann schon eher ein knallharter, auch durch die vielen Emotionen, Thriller. Diese Wandlung fand ich super spannend, hab ich so nicht erwartet und so auch noch nicht erlebt. Ich kann euch also sehr empfehlen hier einmal reinzuschauen, es lohnt sich.

Walpurgisnacht - Die Mädchen und der Tod

8.8

Story

9.0/10

Qualität

9.1/10

Schauspieler

8.3/10

Umsetzung

8.7/10

Hat mir besonders gefallen

  • Interessantes Setting
  • Brisant
  • Spannend
  • Im 2. Teil gehts richtig ab
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.