StartBücher & ComicsFreizeit & HobbyVon Frauen und Pferden: 13 heilsame Geschichten für alle

Von Frauen und Pferden: 13 heilsame Geschichten für alle

Von Frauen und Pferden: 13 heilsame Geschichten für alle ist ein Buch aus dem Neue Erde Verlag und erschien am 13. Dezember 2023. 

Von Frauen und Pferden

»In 13 Geschichten hat die Autorin ein ganzes Universum verpackt. Mit Tiefgang und viel Liebe erzählt, beleuchten diese feinen Geschichten das ganze Spektrum unseres Seins. Definitiv nicht nur im Umgang mit den Pferden!« Karolin Lankreijer »Ein Buch voller Weisheit und Magie. Die Welt der Frauen und Pferde durch Pias Augen zu betrachten, hat etwas Magisches. 13 besondere Geschichten, die Wissen und Weisheit um das Wesen und die Seele des Pferdes vermitteln und uns helfen, zu uns selbst und unserem eigenen Wesen und unserer Seele zurückzufinden. Herzwissen, Herzweisheit, ganz einfach.« Jolanda Lindenlaub »Gleich einer alten Heilerin greift Pia Rennollet in ihren Medizinbeutel und schenkt uns dreizehn Geschichten zum Heilwerden. Dieses Buch wirkt einen starken Zauber: Lassen wir uns von den Pferden helfen, ergreifen wir unsere weibliche Urkraft und retten am Ende die Welt.« Diana Welzbache

Das Buch „Von Frauen und Pferden: 13 heilsame Geschichten für alle“ von Pia Rennollet ist eine literarische Reise, die mich tief berührt und inspiriert hat. Die Autorin, eine erfahrene Pferde-Frau und Reiki-Lehrerin, teilt in diesem Werk ihre tiefen Einsichten und Erfahrungen, die sie im Laufe der Jahre mit Pferden und in ihrer Hof-Gemeinschaft gesammelt hat. Ihre Geschichten sind mehr als bloße Erzählungen; sie sind Fenster in eine Welt voller Weisheit, Naturverbundenheit und der Suche nach Einfachheit und Menschlichkeit. Karolin Lankreijer beschreibt das Buch als ein Universum voller Tiefgang und Liebe, das das Spektrum unseres Seins beleuchtet. Diese Einschätzung trifft den Kern des Buches perfekt. Die Geschichten sind feinfühlig und mit großer Sorgfalt erzählt und laden dazu ein, über das eigene Leben und die Verbindung zur Natur nachzudenken. Sie zeigen auf, dass der Umgang mit Pferden weit über das Reiten hinausgeht und tiefe Erkenntnisse über uns selbst und unsere Beziehungen zu anderen Lebewesen vermittelt.

Jolanda Lindenlaub spricht von einem Buch voller Weisheit und Magie. Die Geschichten ermöglichen es, die Welt durch die Augen der Pferde zu sehen, was eine magische und erhellende Erfahrung ist. Es ist beeindruckend, wie die Autorin es schafft, Wissen und Weisheit über das Wesen der Pferde zu vermitteln und dabei Wege aufzuzeigen, wie wir zu unserer eigenen Essenz und Seele zurückfinden können. Diana Welzbache hebt hervor, dass das Buch wie ein starker Zauber wirkt, der uns ermutigt, unsere weibliche Urkraft zu ergreifen und mithilfe der Pferde Heilung zu erfahren. Diese Perspektive hat mich besonders fasziniert, denn sie zeigt, wie tiefgreifend die Verbindung zwischen Menschen und Pferden sein kann und welch transformierende Kraft davon ausgeht.

Pia Rennollet selbst lebt das, wovon sie schreibt. Ihre Entscheidung, dem Weg ihres Herzens zu folgen und ein Leben abseits des konventionellen Gesellschaftssystems zu führen, ist beeindruckend und inspirierend. Das Buch ist somit nicht nur eine Sammlung von Geschichten, sondern auch ein Zeugnis eines Lebenswegs, der auf tiefer Naturverbundenheit, Einfachheit und dem Streben nach einem authentischen, erfüllten Leben basiert. Insgesamt ist „Von Frauen und Pferden: 13 heilsame Geschichten für alle“ ein Buch, das ich jedem ans Herz legen möchte, der sich nach tieferen Einblicken in die Beziehung zwischen Mensch und Natur sehnt und auf der Suche nach Inspiration für ein bewussteres, erfüllteres Leben ist. Pia Rennollet hat ein Werk geschaffen, das lange nachwirkt und zum Nachdenken anregt.

Von Frauen und Pferden: 13 heilsame Geschichten für alle

8.2

Aufmachung

8.0/10

Umfang

8.5/10

Schreibstil / Bilder

8.2/10

Umsetzung

8.2/10

Hat mir besonders gefallen

  • Die Geschichten bieten profunde Einsichten in die Beziehung zwischen Menschen und Pferden, vermitteln Weisheit und fördern ein tieferes Verständnis für das Wesen der Pferde und die eigene Seele.
  • Pia Rennollets Lebensweg und ihre Entscheidung, ein Leben in Einklang mit der Natur zu führen, inspirieren und regen dazu an, über das eigene Leben und unsere Verbindung zur Natur nachzudenken.
  • Die Geschichten haben eine magische Qualität, die nicht nur unterhält, sondern auch heilend wirken kann, indem sie uns helfen, zu unserer inneren Kraft und Essenz zurückzufinden.
  • Das Buch spricht eine breite Leserschaft an, indem es universelle Themen wie Naturverbundenheit, Einfachheit und Menschlichkeit behandelt.
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE