Vom kleinen Waschbären, der nicht wusste, dass er was ganz Besonderes ist

Vom kleinen Waschbären, der nicht wusste, dass er was ganz Besonderes ist, ist ein Buch aus dem SCM R.Brockhaus Verlag vom 27. April 2020.

Vom kleinen Waschbären

»Henry ist wahrscheinlich der tollpatschigste kleine Waschbär, der dir jemals begegnen wird. Ständig stolpert er über seine Freunde oder tritt ihnen versehentlich auf die Zehen.« Henry scheint nichts zu gelingen. Als er endlich begreift, wie wertvoll er für seine Freunde ist, ist es höchste Zeit. Er kommt gerade rechtzeitig …

Ein total süßes Bilderbuch mit einer ganz großen Lehre. Es ist im leben oft so, dass man sich unnütz fühlt, weil andere immer irgendwas besser können als man selbst. Man darf aber nicht den Blick aufs Wesentliche verlieren und vor allem nicht auf sich selbst, denn jeder auf dieser Welt ist etwas ganz besonders, auf seine eigene Art und Weise und oft ist es doch so, dass wir ohne es zu merken eine Besondere Fähigkeit haben und dies zeigt uns dieses Buch. Eine Lehre, die man als Kind machen sollte, daher kann ich euch dieses Bilderbuch für eure Kinder sehr empfehlen. Am besten wohl geeignet für 3-6 jährige, viel Spaß beim vorlesen und Erklären.

Vom kleinen Waschbären, der nicht wusste, dass er was ganz Besonderes ist

8.5

Aufmachung

9.0/10

Umfang

7.5/10

Schreibstil / Zeichenstil

8.9/10

Umsetzung

8.6/10

Hat mir besonders gefallen

  • Total süß gezeichnet
  • Sehr lehrreich
  • Schöne Story
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.