Urban Pioneer: Industriell inspirierte Interiors

Urban Pioneer: Industriell inspirierte Interiors ist ein Buch aus dem Busse Verlag vom 1. März 2018.

[amazon box=“3512040918″ description=““]

Urban Pioneer: Industriell inspirierte Interiors: URBAN PIONEER präsentiert anhand von industriell geprägten Wohnbeispielen, wie es gelungen ist, den architektonischen Charakter von Gewerbe-Räumen zu wahren und dabei die eigenen Wohnbedürfnisse zu berücksichtigen. Auf überraschende Weise wird hier anhand wahrhaft sehenswerter Homestories bewiesen, dass innenarchitektonischer Pioniergeist, weitläufige Industriebauten und behagliches Wohnen vereinbar sind. Eine vollkommene Neu-Interpretation des andauernden Trendthemas industrielles Wohnen!

Ich spiele mit dem Gedanken in diesem Jahr noch einmal umzuziehen. Gründe hat das viele, ich will mich etwas verbessern, will mir eine Wohnung mal so richtig schön fertig machen und schaue gerade nach Möglichkeiten, was mir wohl gefallen könnte, da fällt mir dieses Buch per Zufall zu und ich bin richtig beeindruckt. Hier werden alte Dinge, aus Industrie zb. kombiniert mit modernen Möbeln oder umfunktioniert. So wird aus einer alten Schul- oder Kirchenbank eine Sitzecke, aus alten Stühlen, wie man sie aus dem Chemie Unterricht kennt werden Küchenhocker und und und. Dieser Stil hat ja mit Palettenmöbeln angefangen und dies Buch zeigt wie es weiter geht. Ein Stil der genau meinen Geschmack trifft. Vor allem weil man sich vieles selbst bauen kann, bzw. selbst umbauen kann, mehr Individualität geht dabei wohl kaum. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich einige Ideen aus diesem Buch übernehmen werde, ich bin richtig begeistert und kann euch einen Blick hinein mehr als empfehlen.

8,5 von 10 individuellen Wohnstilen

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.