Turbo Kid

Turbo Kid ist ein Retro Actionspiel von Outerminds Inc und erschien am 10. April 2024 auf Steam.

Turbo Kid

Als einsamer Krieger durchquerst du das Ödland, in dem es vor Schurken und Fieslingen nur so wimmelt und durch die du dich buchstäblich durchhacken musst, um zu überleben. Renne, krieche, springe, hänge und – zum allerersten Mal in einem Metroidvania-Spiel (jetzt aber nicht gleich nachschlagen) – radle auf einem Bike durch die Gegend! Denn hier kommt die Krönung der vom Menschen angetriebenen Transporttechnologie: das Geländerad! Dein treues BMX steht dir jederzeit auf Knopfdruck zur Verfügung. Bewege dich mit ihm noch schneller über die Karte, erreiche neue Gebiete, schleudere es auf deine Feinde und gib mit verrückten Tricks an, um dir Boni zu sichern. Hacke und schlitze deine Feinde mit der obligatorischen Machete auf oder erschieße sie mit Kids turbogeladenem Turbohandschuh™. Turbo-Blasts, Elektroschocks, Kreissägen … Mit zahlreichen Waffen in deinem Arsenal kannst du deine Feinde zerhacken, zerfetzen oder in hysterischen und übertriebenen Goreszenen voller Blut explodieren lassen! …

In den Weiten des Ödlands, wo Schurken und Halunken das Sagen haben, finde ich mich als einsamer Krieger wieder. Ich muss buchstäblich durch sie hindurchhacken, um zu überleben. Doch zum Glück habe ich mein treues BMX, mein Ross der Moderne, stets griffbereit. Mit ihm sause ich über die Karte, erreiche neue Gebiete und lasse meine Feinde vor Neid erblassen. Turbo Kid ist nicht nur ein Metroidvania-Spiel, sondern auch ein wahres Gore-Fest, das meinen Puls in die Höhe treibt. Das Hacken und Zerschlitzen meiner Feinde mit der obligatorischen Machete oder das Auslösen eines wahren Blutbades mit Kids turbogeladenem Turbohandschuh™ ist eine wahre Freude. Elektroschocks, Kreissägen und eine Fülle anderer Waffen stehen mir zur Verfügung, um meine Feinde in übertriebenen Goreszenen explodieren zu lassen. Es ist ein Spiel voller pixeliger Gewalt und Blutvergießen, das definitiv nicht für schwache Nerven gemacht ist.

Die Handlung von Turbo Kid setzt unmittelbar nach dem Ende des gleichnamigen Films ein und führt mich durch verschiedene Zonen, in denen ich auf schrille Typen und Freaks treffe. Einige sind Freunde, einige Feinde und einige dazwischen, aber sie alle tragen dazu bei, diese herzerwärmende und humorvolle Geschichte zu weben. Die Zusammenarbeit mit den Machern des Films trägt dazu bei, dass die Atmosphäre des Films perfekt eingefangen wird. Die Entscheidungen, die ich treffe, beeinflussen den Verlauf der Geschichte und ermöglichen mehrere Durchläufe mit unterschiedlichen Abläufen und Ergebnissen. Obwohl die Geschichte fesselnd ist, kann ich für diejenigen, die nur wegen des Gameplays hier sind, versichern, dass das Gameplay nahtlos ist. Speedrun-Afficionados können die Dialoge einfach überspringen, und für diejenigen, die es eilig haben, können die Zwischensequenzen ignoriert werden.

Die Pixelgrafik ist ansprechend, und die Welt ist groß und erforschbar. Der Schwierigkeitsgrad ist angemessen und lässt mich immer wieder zurückkommen, um meine Fähigkeiten zu verbessern. Zum Vollpreis ist Turbo Kid in Ordnung, aber im Sale ist es definitiv ein Schnäppchen, das ich jedem Pixelabenteurer empfehlen würde.

Turbo Kid

8.2

Spielspaß

8.2/10

Wiederspielbarkeit

8.6/10

Langzeitmnotivation

8.1/10

Grafik

8.0/10

Umsetzung

8.3/10

Hat mir besonders gefallen

  • Einzigartige Mischung aus Metroidvania-Gameplay und Gore-Action.
  • Fahre mit einem BMX-Rad durch die Welt und erreiche neue Gebiete.
  • Vielfältiges Arsenal an Waffen für blutige Kämpfe.
  • Fesselnde Story, die unmittelbar nach dem Film einsetzt.
  • Entscheidungen beeinflussen den Verlauf der Geschichte für Wiederspielbarkeit.
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Solium Infernum

LakeSide

AKTUELLE GEWINNSPIELE