The Pool

The Pool ist ein thailändischer Thriller mit u.a. Theeradej Wongpuapan und Ratnamon Ratchiratham von der Busch Media Group aus dem Jahr 2019.

The Pool

Der junge Day arbeitet für eine Filmcrew, die in einem stillgelegten Schwimmbad einen Werbespot dreht. Nach Ende der Dreharbeiten will Day ein wenig relaxen und schläft auf einer Luftmatratze im Pool ein. Als er wieder aufwacht, ist das Wasser zur Hälfte abgelaufen. Rundherum türmen sich meterhoch die spiegelglatten Wände auf. Der Beckenrand ist unerreichbar. Die Crew ist längst nach Hause gefahren. Als dann noch Days Freundin durch einen Unfall in Pool landet und ein Krokodil auftaucht, beginnt ein gnadenloser Kampf ums Überleben.

Ich bin ja immer gespannt drauf zu sehen, wie andere Länder Filme machen. Dieses Mal dachte ich mir, schaue ich mir mal einen Film aus Thailand an. Was ich dann sah hat mich überrascht. Ich hätte ja nicht gedacht, dass der thailändische Film so gut und weit voran ist. Das kann sich absolut sehen lassen. Der Film war klasse, die Story etwas banal mit dem Krokodil und dem Erscheinen, aber dann doch stark umgesetzt. Ich bin eh ein Fan von Filmen die auf einem engen Raum spielen und die Umsetzung hier ist mehr als gelungen. Immer wieder gibt es Wendungen und am Ende viele Tränen und auch einen Schockmoment. Ich kann euch also wirklich empfehlen hier einmal reinzuschauen.

The Pool

8.2

Story

8.3/10

Qualität

8.2/10

Schauspieler

8.2/10

Umsetzung

8.1/10

Hat mir besonders gefallen

  • Klasse Umsetzung
  • Wahnsinnig guter Schockmoment
  • Immer wieder Wendungen
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.