Star Wars Comics: Solo – A Star Wars Story: Comic zum Film

Star Wars Comics: Solo – A Star Wars Story: Comic zum Film ist ein Comic aus dem Panini Verlag vom 27. August 2019.

Star Wars Comics: Solo – A Star Wars Story

Der junge Han Solo träumt von einem Leben in Freiheit – am liebsten als Pilot in der Unendlichkeit der Galaxis. Leider sieht seine Realität ganz anders aus … denn nachdem Han einem Verbrechersyndikat mit knapper Not entkommen konnte, befindet er sich auf der Flucht. Seine einzige Hoffnung auf ein besseres Leben ist eine Gruppe vom Kriminellen, die gerade ein ganz großes Ding plant, aber so kommt Han vom Regen in die Traufe und ein unglaubliches Abenteuer nimmt seinen Lauf.

Die packende Story schildert, wie Han den Wookiee Chebacca und den notorischen Spieler Lando Calrissian kennengelernt und lüftet das Geheimnis um den Kesselflug. Dieser Sonderband enthält die US-Hefte Solo: A Star Wars Story #1-7 sowie das Special Star Wars Beckett.

Ich fand den Comic richtig gelungen, denn die Story wurde so toll zusammengefasst, auf im Grunde viel zu wenigen Seiten, dachte ich erst. Dabei hat man aber nichts wichtiges vergessen und kann den Film so noch einmal nacherleben und bekommt sogar neue Eindrücke, die man im Film nicht hatte oder nicht mehr so auf dem Schirm hat. Die Zeichnungen waren ebenfalls super, ich habe diesen Comic verschlungen und bin schwer begeistert, daher meine ganz klare Empfehlung.

Star Wars Comics: Solo - A Star Wars Story: Comic zum Film

9.2

Aufmachung

8.9/10

Umfang

9.1/10

Schreibstil

9.0/10

Umsetzung des Themas

9.6/10

Hat mir besonders gefallen

  • Toll gezeichnet
  • Actionlastig, wie der Film
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.