Sörensen hat Angst

Sörensen hat Angst ist ein Krimi von und mit Bjarne Mädel von Studio Hamburg Enterprises aus dem Jahr 2020.

Sörensen hat Angst

Nach 2 Jahren Abstinenz vom Berufsleben lässt sich Kriminalhauptkommissar Sörensen in ein ruhiges Kaff in Friesland versetzen. Ein Mord und seine nicht vollends abgeklungene Angststörung lassen seine Hoffnung auf einen gemächlichen Polizeialltag recht schnell zerplatzen. Zuerst ist Bürgermeister Hinrich tot, dann verschwindet ein Junge spurlos. Sörensen wird zusammengeschlagen. Die Lage im Dorf wird unübersichtlich, Sörensen gerät immer weiter unter Druck.

Das Regie-Debüt von und mit Bjarne Mädel („Stromberg“, „Mord mit Aussicht“, „Der Tatortreiniger“) nach der erfolgreichen Buch-Reihe mit Matthias Brandt („Das Geheimnis des Totenwaldes“, „Babylon Berlin“), Peter Kurth („Babylon Berlin“, „Tatort Frankfurt“), Katrin Wichmann („Der Tatortreiniger“) und viele mehr.

Ich war damals richtig traurig als mit dem Tatortreiniger Ende war. Als das damals anfing dachte ich das wird nie was, doch das war eine der besten Sendungen im deutschen Fernsehen. So wurde aus dem Strombergtrottel ein Tatortreiniger mit Witz und Charme. Aus diesem wurde jetzt ein Schauspieler der so wandlungsfähig ist, dass ich immer noch baff bin. Bjarne Mädel ist wohl einer der wenigen Schauspieler die mich die letzten Jahre einfach nur überrascht haben in ihren Rollen. Ich bin fasziniert von diesem Film der gefühlt alles richtig macht, lustig ist, nachdenklich stimmt und vor allem spannend ist. Ich kann ihn euch sehr empfehlen und bin gespannt was Bjarne Mädel sich noch so einfallen lässt in den nächsten Jahren.

Sörensen hat Angst

9.1

Story

9.1/10

Qualität

9.0/10

Schauspieler

9.2/10

Umsetzung

9.1/10

Hat mir besonders gefallen

  • Bjarne Mädel überrascht sehr positiv
  • Spannend
  • Stellenweise witzig
  • Immer unterhaltsam
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.