StartBücher & ComicsBelletristikSelene: Pfad des Mondes

Selene: Pfad des Mondes

Selene: Pfad des Mondes ist ein Buch aus dem Launinger Verlag und erschien am 6. November 2023. 

Selene: Pfad des Mondes

Selenes Nomadenclan wird entdeckt und angegriffen. Um der Sklaverei zu entkommen, flieht sie durch ein Tor und landet in einer Welt voller fremder Kulturen, Monster und Magie. Ihre Identität verbergend, erfährt sie im Traum vom Schicksal ihrer Familie. Mit dem mörderischen Schatten im Nacken und ihren wankenden Gefühlen gegenüber ihren Gefährten kämpfend, begibt sich Selene auf die Suche nach dem Pfad in ihre Welt. Sie darf nicht zu spät kommen. Das Leben ihrer Familie steht auf dem Spiel.

Als ich „Selene: Pfad des Mondes“ von Andrea Schneider las, tauchte ich ein in eine fesselnde Welt voller Abenteuer, Magie und Geheimnisse. Die Geschichte handelt von Selene, die vor der Sklaverei flieht und sich plötzlich in einer fremden Welt wiederfindet, wo sie um ihr Überleben kämpfen muss. Schneider entführt den Leser in eine mitreißende Handlung, in der Selene ihre Identität verbergen muss, während sie gleichzeitig das Schicksal ihrer Familie zu ergründen versucht. Die Spannung steigt, als sie mit einem mörderischen Schatten konfrontiert wird und sich mit ihren Gefährten auseinandersetzen muss. Was mir besonders gefällt, ist die Art und Weise, wie Schneider die Charaktere zum Leben erweckt. Selene ist eine starke, aber auch verletzliche Protagonistin, deren innere Konflikte mich mitfiebern ließen. Die Vielfalt der Kulturen und die Präsenz von Monstern und Magie verleihen der Geschichte eine faszinierende Tiefe.

Andrea Schneider, eine talentierte Autorin, zeigt mit diesem Buch ihr Können. Ihre Liebe zum Detail und ihre Fähigkeit, komplexe Welten zu erschaffen, machen „Selene: Pfad des Mondes“ zu einem wahren Lesegenuss. Es ist deutlich spürbar, dass sie aus ihrer Leidenschaft für Fantasy und Science-Fiction schöpft. Die Produktinformationen zeigen, dass „Selene: Pfad des Mondes“ am 6. November 2023 vom Lauinger Verlag veröffentlicht wurde. Mit 406 Seiten bietet das Buch eine umfangreiche Lektüre für alle Fantasy-Liebhaber. Die Platzierungen in den Bestseller-Rängen auf Amazon zeigen, dass dieses Buch bereits viele Leserinnen und Leser begeistert hat. Insgesamt kann ich „Selene: Pfad des Mondes“ nur wärmstens empfehlen. Es ist eine meisterhaft geschriebene Geschichte, die mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt hat. Andrea Schneider hat mit diesem Buch bewiesen, dass sie eine Autorin mit großem Talent ist, und ich freue mich schon auf weitere Werke aus ihrer Feder.

Selene: Pfad des Mondes

8.7

Aufmachung

8.7/10

Umfang

8.6/10

Schreibstil

8.7/10

Umsetzung

8.7/10

Hat mir besonders gefallen

  • Fesselnde Handlung voller Abenteuer, Magie und Geheimnisse.
  • Gut ausgearbeitete Charaktere, insbesondere die starke und zugleich verletzliche Protagonistin Selene.
  • Vielfalt der Kulturen, Monster und Magie verleihen der Geschichte eine faszinierende Tiefe.
  • Meisterhaft geschrieben mit Liebe zum Detail und komplexen Welten.
  • Ein Buch, das bereits viele Leserinnen und Leser begeistert hat, wie die Platzierungen in den Bestseller-Rängen zeigen.
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE

Das Beste kommt noch!

Gewinne eine von drei DVDs, von dem Film Das Beste kommt noch! mit u.a. Til Schweiger und Michael Mertens. Fülle dazu einfach das Formular...