Sechs Richtige

Sechs Richtige ist eine Kinderserie von Pidax Film aus dem Jahr 1992.

[amazon box=“B07JJ5WHM1″ description=““]

Sechs Richtige: Ein böhmisches Dorf in den 1950er-Jahren. Hier verbringen Lisbeth, Gretel, Friedhelm, Heini, Gustav und Alfred ihre Sommerferien. Die sechs Freunde erleben aufregende Abenteuer. Beispielsweise machen sie eine Floßfahrt in einer Badewanne, studieren ein Theaterstück für das Dorffest ein oder veranstalten eine Art Flohmarkt. Langweilig wird es nie, auch in einem kleinen Ort kann das große Abenteuer warten!

Diese unterhaltsame Serie aus den legendären Prager Barrandov-Studios („Sie kam aus dem All“) wurde eigens für den deutschen Markt produziert. Sie war so erfolgreich, dass sie anschließend auch im Herstellungsland gezeigt wurde und für großes Publikumsinteresse sorgte. Für Kinder ist sie heute allerdings kaum noch sehbar, weil die hier dargestellten 50er Jahre und die Problemchen einfach nicht mehr in unsere Welt passen. Ich glaube man kann es keinem Kind heute noch erklären das eben in den 50er Jahren nicht jeder eine Badewanne hatte, nur mal so als Beispiel genannt. Aber ich denke die Serie ist ein absoluter Pflichtkauf für alle die von uns, die sie damals gesehen und geliebt haben, denn sie hat ihren ganz eigenen Charme.

Ich hatte die Serie als Kind mal gesehen und fand die damals ganz witzig, konnte mich aber an den Titel absolut nicht mehr erinnern. Die Erinnerung kam erst diese Tage zurück als ich sie auf DVD entdeckt habe.

7,5 von 10 vollen Badewannen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.