Rock of Ages 3: Make & Break

Rock of Ages 3: Make & Break ist ein Spiel von Modus Games und erschien am 21. Juli 2020 auf Steam.

Rock of Ages 3: Make & Break

Erstelle deine eigenen Level. Zerstöre die der anderen. Rock of Ages 3: Make & Break ist eine kompetitive Mischung aus Tower Defense und Arcade-Action in Kombination mit ACE Teams skurrilem Humor im Stile von Monty Python, die für ein gigantisches, kreatives Spiel für die Ewigkeit sorgen wird. Tauche in die umfangreiche, nervenaufreibende Geschichte für ein vielschichtiges Abenteuer mit bizarren und ehrfurchtslosen legendären Charakteren ein, oder erstelle und teile erstmals deine eigenen Level, in denen du dich mit Freunden und Fremden online bei einem Echtzeit-Mix aus hektischer Tower Defense und episch rasanter Stein-Action messen kannst.

Das war der erste Teil der Reihe den ich gespielt habe und ich muss leider ehrlich zugeben, dass das Spiel mich nicht abgeholt hat. Den typischen Monty Python Humor ist im Ansatz da, hat mich aber auch nicht wirklich begeistert. Ich denke Fans dieser Spielereihe werden begeistert sein, das liest man auch in Rezensionen auf Steam, aber für Neulinge ist es eher schwer. Das Spielprinzip war okay, ist kurzweilig für ein paar Minuten unterhaltsam, aber Stunden könnte ich das Spiel leider nicht spielen. Ich kann euch aber raten euch einfach mal ein eigenes Bild zu machen, vielleicht seht ihr das ja ganz anders? Viel Spaß dabei.

Rock of Ages 3: Make & Break

6.8

Spielspass

6.9/10

Umfang

7.0/10

Langzeitmotivation

6.7/10

Grafik

6.5/10

Hat mir besonders gefallen

  • Für Fans der reihe sicher ein Genuss
  • Kurzweilig interessant

War nicht ganz so toll

  • Grafik wirkt veraltet
  • Der Humor war nicht so mein Ding
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.