Raspberry Pi 4 für Young Maker

Raspberry Pi 4 für Young Maker: LED-Würfel, verrückte Farbenspiele, Discolicht und vieles mehr programmieren und mit Knete steuern erschien am 8. Mai 2020.

Raspberry Pi 4 für Young Maker

Selber programmieren – und das auch noch mit Knete? So verrückt das klingt, es ist ganz einfach. Mit den mitgelieferten Bauteilen geht es schnell ans Eingemachte: Nach kurzer Zeit blinkt die erste LED, bis du am Ende ein ganzes Zimmer im Discolicht erstrahlen lässt. Gesteuert wird das Ganze immer per selbst gebautem Knete-Controller und dem beliebten Minicomputer Raspberry Pi. Damit verblüffst du jeden! Das Lehrbuch Ausführlich und einsteigergerecht werden die Grundlagen des Minicomputers Raspberry Pi erklärt und dann geht es auch schon los: Schritt für Schritt programmiert man zuerst einfache, dann etwas schwierigere Programme und baut dazu spannende Elektronikschaltungen auf. Immer dann, wenn es etwas komplexer wird, steht der kleine Hacker mit nützlichen Tipps bereit. Bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen Projekte, die Spaß machen Speziell für Kinder konzipierte Programmiersprache Nicht enthalten: Raspberry Pi

Als Informatiker finde ich es natürlich immer eine gute Idee Kindern spielerisch das Programmieren beizubringen. Daher muss ich sagen finde ich dieses Set gelungen, denn hier kombiniert man im Grunde zwei Dinge, zum einen das programmieren und zum anderen spielerisch etwas, was man anfassen kann. Das finde ich wichtig, das solche Experimente etwas damit zu tun haben, dass man etwas anfassen kann, denn so behält man sich das spielerische und vor allem die Aufmerksamkeit von Kindern. Ich finde das absolute klasse. Einziger Kritikpunkt: Das beiliegende Heft hat eine tolle Qualität, ist sehr gut beschrieben, lediglich die abgedruckten Bilder sehen nicht so gut aus. Man kann zwar alles gut erkennen, aber wirklich hochaufgelöst sind sie nicht, sie wirken hier und da etwas unscharf. Aber das ist Kritik auf hohem Niveau, einer sonst richtig guten Box.

Raspberry Pi 4 für Young Maker

8.3

Qualität

8.5/10

Verarbeitung

8.1/10

Haptik

8.2/10

Umsetzung

8.3/10

Hat mir besonders gefallen

  • Tolle Idee
  • Spielerisch lernen
  • Kreativ
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.