StartBücher & ComicsComputer & InternetProgrammieren und zeichnen mit Python für Dummies Junior

Programmieren und zeichnen mit Python für Dummies Junior

Programmieren und zeichnen mit Python für Dummies Junior ist ein Buch aus dem Wiley-VCH Verlag und erschien am 30. November 2022. 

Programmieren und zeichnen mit Python

Bunte Spiralen, Schneeflocken unter dem Mikroskop, 3D-Bilder? Mit diesem Buch lernst du, immer schönere Bilder mit dem Computer zu zeichnen. Es fängt ganz leicht an: Zuerst lässt du die Schildkröte, die deinen Pinsel hält, einfach nur über den Bildschirm laufen. Als nächstes bringst du ihr bei, ein Dreieck zu zeichnen. Wenn du ein Dreieck zeichnen kannst, kannst du auch ganz viele zeichnen, denn die Schildkröte nimmt dir die Arbeit ab. Dann kombinierst du Dreiecke zu Mosaiken und lässt Blumen und Bäume wachsen. Noch nicht genug? Zeichne 3D-Bilder und optische Täuschungen, animiere die Schildkröte, lasse sie Futter suchen oder steuere sie durch ein Labyrinth. Du hast noch mehr Ideen für eigene Bilder oder Spiele? Dieses Buch liefert dir die Python-Programmierbefehle dazu.

Vor über 10 Jahren habe ich Fachinformatiker gelernt, zwar nicht den Schwerpunkt des Programmierers, aber natürlich kann ich etwas programmieren und mache dies auch mittlerweile beruflich ein wenig und in meiner Freizeit etwas mehr. Immer wieder nehme ich mir also gerne eine Programmiersprache vor und versuche diese zu lernen. Python war schon mein Favorit und ich hatte da durchaus auch schon den ein oder anderen Anlauf. Mit diesem Buch habe ich es wieder versucht und muss ehrlich sagen: Es dauert nicht lange bis man die ersten Erfolge hat. So toll erklärt, das mir der Einstieg leicht gefallen ist. Ich denke zwar auch weil ich etwas Vorerfahrung habe, bin aber mittlerweile auch ebenfalls überzeugt, dass totale Anfänger es hier auch nicht sehr viel schwerer haben werden.

Die Autoren schaffen es mich da abzuholen wo ich stehe, erklärt eben nicht wie vielen anderen nur die Sprache ansich, sondern erklärt beispielsweise auch wie man bei Fehlern vorgeht, denn als Programmierer weiß man, wie wichtig ein sauberes Arbeiten mit Code ist und das weiß eben auch der Autor, der dieses wunderbar vermittelt.

Ich fand das Buch wirklich klasse, weil es mir wirklich was beigebracht hat, was ich anwenden kann, weil der Autor es geschafft hat meine eigenen Ideen zu haben und weil ich das Gefühl habe die Sprache ein Stück weit zu beherrschen und das in nur wenigen Tagen Arbeit damit. Daher kann ich euch dieses Buch empfehlen, für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene wunderbar geeignet.

Programmieren und zeichnen mit Python für Dummies Junior

8.3

Aufmachung

8.4/10

Umfang

8.1/10

Schreibstil / Bilder

8.2/10

Umsetzung

8.3/10

Hat mir besonders gefallen

  • Schön gestaltet
  • Holt einen von Anfang an ab
  • Man lernt sehr viel
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE

10 Jahre Mediennerd.de #32 mit Das klerikale Kartell

Liebe Leserinnen und Leser, wir sind überwältigt und dankbar, denn Mediennerd.de wird diesen Monat 10 Jahre alt! Ein Jahrzehnt voller spannender Inhalte, leidenschaftlicher Diskussionen über...