Pommern – Land am Meer

Pommern – Land am Meer ist ein Buch aus dem Michael Imhof Verlag und erschien am 15. Dezember 2023. 

Pommern – Land am Meer

Die Stiftung Pommersches Landesmuseum wurde 1996 gegründet. Erst nach der Wiedervereinigung war es möglich ­geworden, das Museum in Greifswald und damit in Pommern selbst zu realisieren. Im Jahr 2005 übergab man die gesamte, aus sechs Häusern und vier Außenanlagen bestehende Einrichtung der Öffentlichkeit. Etappenweise folgten die einzelnen Abteilungen der landesgeschichtlichen Dauerausstellung, ­zuletzt im April 2021 die „Geschichte Pommerns im 20. Jahrhundert“ als neuester Teil. Der vorliegende Ausstellungskatalog wirft in kurzen Essays Schlaglichter auf die Epochen der pommerschen Geschichte mit ihren zahlreichen Brüchen und Kontinuitäten vom Ende der ­letzten Eiszeit bis zum Beitritt Polens zum Schengen-Raum 2007. Herausragende Exponate werden ausführlich in Wort und Bild vorgestellt. / Katalog zur Landesgeschichtlichen Dauerausstellung des Pommerschen Landesmuseums, Greifswald

„Pommern – Land am Meer“, der Ausstellungskatalog des Pommerschen Landesmuseums in Greifswald, ist mehr als nur ein einfacher Katalog; er ist eine Reise durch die Zeit, die die vielschichtige Geschichte Pommerns beleuchtet. Dieses Buch hat bei mir, mit meinen familiären Wurzeln in Pommern, eine besondere Resonanz gefunden. Der Katalog, der die landesgeschichtliche Dauerausstellung begleitet, ist reich an Informationen und bietet kurze, aber tiefgehende Essays, die verschiedene Epochen der pommerschen Geschichte abdecken. Die Darstellung reicht von der letzten Eiszeit bis hin zum Beitritt Polens zum Schengen-Raum im Jahr 2007. Diese Zeitspanne offenbart die zahlreichen Brüche und Kontinuitäten einer Region, die im Laufe der Jahrhunderte viele Veränderungen erlebt hat.

Besonders beeindruckend finde ich die Art und Weise, wie der Katalog die Geschichte Pommerns präsentiert. Die Herausgeber haben es geschafft, eine Balance zwischen Text und Bild zu finden, sodass man nicht nur liest, sondern die Geschichte auch visuell erlebt. Die herausragenden Exponate werden in Wort und Bild vorgestellt, was dem Leser hilft, eine tiefere Verbindung zu den Objekten und ihrer Bedeutung in der pommerschen Geschichte aufzubauen. Als jemand, dessen Großeltern aus Pommern stammen, ist dieses Buch für mich eine wertvolle Quelle, um mehr über meine eigenen Wurzeln zu erfahren. Es hat mein Verständnis für die Region und ihre Geschichte vertieft. Die Vielfalt und Komplexität Pommerns werden durch die verschiedenen Perspektiven, die der Katalog bietet, lebendig.

Es ist bemerkenswert, wie der Katalog es schafft, sowohl informativ als auch emotional ansprechend zu sein. Die persönlichen Geschichten, die mit den historischen Fakten verflochten sind, machen das Buch zu einem spannenden und bereichernden Leseerlebnis. Es ist nicht nur ein Katalog einer Ausstellung, sondern ein Fenster in die Seele einer Region, die durch ihre Geschichte, ihre Menschen und ihre Landschaft geprägt wurde. Insgesamt ist „Pommern – Land am Meer“ ein beeindruckendes Werk, das jedem empfohlen werden kann, der sich für Regionalgeschichte, Familiengeschichte oder einfach für die reiche Kultur und Vergangenheit Europas interessiert. Es ist ein Buch, das nicht nur informiert, sondern auch inspiriert und die Neugier weckt, mehr über diese faszinierende Region zu erfahren.

Pommern – Land am Meer

9.6

Aufmachung

9.2/10

Umfang

9.7/10

Schreibstil / Bilder

9.8/10

Umsetzung

9.6/10

Hat mir besonders gefallen

  • Der Katalog deckt verschiedene Epochen der pommerschen Geschichte ab, von der letzten Eiszeit bis zum Jahr 2007, und beleuchtet dadurch die vielschichtige Vergangenheit der Region.
  • Eine gelungene Balance zwischen Text und Bild ermöglicht es, die Geschichte Pommerns nicht nur zu lesen, sondern auch visuell zu erleben.
  • Herausragende Exponate werden ausführlich in Wort und Bild vorgestellt, was eine tiefere Verbindung zu den Objekten und ihrer historischen Bedeutung schafft.
  • Der Katalog verbindet historische Fakten mit persönlichen Geschichten und schafft so ein spannendes und bereicherndes Leseerlebnis.
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE

Das Beste kommt noch!

Gewinne eine von drei DVDs, von dem Film Das Beste kommt noch! mit u.a. Til Schweiger und Michael Mertens. Fülle dazu einfach das Formular...