Polen – Reiseführer von Iwanowski

Polen – Reiseführer von Iwanowski: Individualreiseführer mit Extra-Reisekarte und Karten-Download erschien am 25. Mai 2022.

Polen – Reiseführer von Iwanowski

Für viele ist Polen noch immer der unbekannte Nachbar im Osten. Wer sich aber aufmacht, das Land zu entdecken, und etwaige Befangenheiten hinter sich lässt, wird überrascht und begeistert sein: Das Reiseziel Polen hat etliches zu bieten: spannende Städte im ganzen Land, Berge im Süden, das Meer im Norden … Vielen gilt die polnische Ostseeküste als die schönste und die Gebirgszüge im Süden sind für die nahe gelegenen Metropolen ein unverzichtbares Erholungsgebiet – im Sommer wie im Winter. Dazwischen locken kulturell interessante und lebendige Großstädte, geschichtsträchtige Baudenkmäler, rustikale Dörfer sowie wilde, unberührte Naturlandschaften neugierige Entdecker an. Polen befindet sich aufgrund seiner geografischen Lage seit jeher an der Schnittstelle zwischen Ost und West, profitiert aber auch von dieser Symbiose.

2018 feierte die Nation ihre 100-jährige Unabhängigkeit und blickt mit Stolz auf eine über tausendjährige Geschichte zurück. Besuchern begegnet man weltoffen und gastfreundlich. Iwanowski’s Reisehandbuch Polen wendet sich primär an Individualreisende und liefert sowohl zahlreiche Hintergrundinformationen als auch praktische Hinweise in acht thematischen Routen zu besonderen Reisezielen. So ist ein schöner und abwechslungsreicher Urlaub garantiert! – Mit Touren entlang der Ostseeküste, Masuren und in die Hohe Tatra – Mit herausnehmbarer Reisekarte und Karten-Download.

Ich sag es ja immer wieder, ich reise unendlich gerne und bin immer wieder auf der Suche nach neuen Zielen, denn ich möchte wenn ich irgendwann mal alt bin sagen, dass ich was von der Welt gesehen habe. Zuletzt war ich in Deutschland unterwegs, in Köln, davor in Holland, Amsterdam. Nun bin ich wieder dabei neue Ziele für eine spätere Reise herauszusuchen und da sind die Reiseführer aus dem Iwanowski’s Reisebuchverlag immer grandios, denn hier erfährt man nicht nur viel über die Orte um die es da geht, man erfährt auch viele kleine Geheimtipps und kann einen möglichen Urlaub auch schon vorher genau planen, was ich bevorzuge, ich fahre ungerne irgendwo hin und schaue dann erst was man dort vor Ort machen kann, das ist mir zu stressig.

Polen steht auch schon länger auf meiner Liste, meine Großeltern kommen aus Polen und ich wollte schon lange mal die „Alte Heimat“ besuchen und schauen wo der Ursprung meiner Familie ist. Dies Buch hat mir geholfen zu entscheiden wohin es als erstes geht und was ich mir gerne anschauen möchte.

Polen – Reiseführer von Iwanowski

8.9

Aufmachung

8.5/10

Umfang

9.2/10

Text / Bilder

9.0/10

Umsetzung

8.9/10

Hat mir besonders gefallen

  • Wieder einmal wunderbar gestaltet
  • Man bekommt Lust direkt loszufahren
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.