Pidax Film Corona Special

Corona: Leider sind wir alle in diesen Tagen viel zuhause, das kann durchaus langweilig werden, deswegen möchte ich euch diese Filme von Pidax Film schon einmal empfehlen, die nicht nur gut sind, sondern auch ein toller Zeitvertreib.

Pidax Film Corona Special

Die Zeiten sind gerade für uns alle nicht so einfach. Auch ich sitze hier zuhause in der Zwangsquarantäne, wenn man es mal so sagen will. Viel Zeit für Dinge, die man sonst immer so vor sich herschiebt und dennoch sind diese bald irgendwann erledigt. Also was dann machen? Langeweile schieben? Natürlich kann man mit der Familie auch mal Brettspiele spielen, aber auch das ist irgendwann einfach über. Das ist dann der perfekte Moment für zb. einen dieser Filme. Da geht die Zeit am besten bei rum. Ich selbst habe diese in den letzten Tagen geschaut und kann sie euch sehr empfehlen. Ich denke hier wird für jeden Geschmack was dabei sein.

Der ehemalige Südstaatenoffizier Yancy Derringer (Jock Mahoney), immer hochelegant gekleidet und mit ausgesuchten Manieren beeindruckend, hat nach seiner Rückkehr nach New Orleans scheinbar nichts anderes zu tun, als sein Glück beim Spiel oder bei den Frauen zu suchen.
England, 16. Jahrhundert. Elizabeth wird von ihrer Halbschwester, der Königin Maria, in den Tower of London gesperrt, weil sie diese der Verschwörung verdächtigt. Nach einer schweren, angstvollen Zeit in der Zelle wird Elizabeth unter Hausarrest gestellt. Als ihre Schwester Maria an einem Tumor stirbt, wird Elizabeth zur neuen Queen. An den Hof holt sie nun ihren Kindheitsfreund Robert Dudley …
Wir schreiben das Jahr 1798. Giacomo Casanova (Peter O’Toole) lebt als armer Bibliothekar in Böhmen. Auf Schloss Dux erzählt er Edith, einer jungen Küchenhilfe, aus seinem aufregenden Leben. Der Sohn eines Schauspielers studiert zunächst Theologie, wird aber bald aus dem Priesterseminar geworfen.
Das mit einem Fluch belegte Halsband von Kleopatra ist verschwunden. Scotland Yard ist auf die Hilfe von Meisterdetektiv Sherlock Holmes angewiesen. Der lässt sich von seinem Intimfeind Professor Moriarty nicht täuschen und bringt das Halsband wieder zurück …
Das NS-Projekt „Lebensborn“, wo in strenger Abschottung junge, arische Frauen mit SS-Männern zusammen-gebracht werden, um im Sinne der nationalsozialistischen Rassenlehre die Herrenrasse aufzufrischen. Tatsächlich läuft es aber in der hier geschilderten Geschichte nicht ganz so ab, wie von den NS-Ideologen geplant …
Frankreich, zur Zeit der Besatzung durch die Nationalsozialisten: Der neunjährige Claude wird von seinen Eltern aufs Land geschickt, um der Judenverfolgung zu entgehen. Hier soll er bei einer katholischen Familie unterkommen. Vorsichtshalber bringt man ihm sogar das „Vater Unser“ bei, damit niemand merkt, dass er Jude ist.
Bankdirektor René Duchêne (Jean Gabin) ist zu Tode betrübt. Der überall geschätzte Gentleman hat vor acht Tagen seine Frau verloren und will sich in die Seine stürzen. Da erfährt er von seinem ehemaligen Dienstmädchen, dass seine Gemahlin ihn ohnehin betrogen hat. Suzanne (Mireille Darc) kann „Monsieur“ von seiner Selbstmordabsicht abbringen…
Peter Gunn war früher Polizist. Seine Ehre verbot es ihm jedoch, korrupt zu werden und so arbeitet er seither als privater Ermittler. Als Tony Amatti, eine Unterweltgröße der Stadt, ihn mit einem neuen Fall betraut, begibt er sich auf brisantes Terrain. Eigentlich sollte der Schnüffler nur den Tod eines Ganoven aufklären, doch schon bald ist die gesamte Unterwelt hinter ihm her.
Im Warschauer Ghetto leben 1942 ungefähr eine halbe Millionen Juden – darunter auch 200 Waisenkinder, die vom aufopfernden Arzt Henryk Goldszmit alias Janusz Korczak (Leo Genn) betreut werden. Unter schwersten Bedingungen gelingt es Doktor Korczak und Schwester Stefa (Orna Porat) immer wieder das Überleben der Kinder zu sichern …
Fünfzehn Jahre, nachdem die Gestapo ihre Widerstandsgruppe zerschlagen hatte, treffen sich einige ehemalige französische Widerstandskämpfer in jenem Haus wieder, in dem sie während des Krieges ihre Versammlungen abgehalten hatten. Dieses erstmalige Wiedersehen wird jedoch rasch zu einer Abrechnung.
Ein älterer Mann attackiert einen anderen auf dem Frankfurter Flughafen. Der Angreifer schweigt und hat zudem keine Papiere. Eine Tätowierung weist jedoch darauf hin, dass er im KZ war. Mit Gabriele Freud erhält der Unbekannte eine Pflichtverteidigerin, die versucht, Identität und Motiv ihres Mandanten herauszufinden.
Eine adelige Jagdgesellschaft aus Europa macht einen Jagdausflug in das Gebiet aufständischer Apachen. Als der schurkische Reiseleiter (Stephen Boyd) die Gruppe ausraubt und in der Wüstengegend alleine zurücklässt, greift der erfahrene Trapper Shalako (Sean Connery) ein, hilft den Zurückgelassenen und weiß sich auch den Apachen zu erwehren …
Das Geschwisterpaar Clare und Peter Linton tritt in London mit einer sensationellen Nummer auf: Clare verfügt, wenn sie von ihrem Bruder in Hypnose versetzt wird, über das ‚absolute‘ Gedächtnis. Alles, was sie jemals gehört und gelesen hat, kann sie in Hypnose reproduzieren.
Spanien, zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Die Truppen Napoleons stehen vor der Tür, doch in der Bevölkerung formt sich Widerstand. Obwohl der französische Kaiser und dessen Armee die Not der Bürger beseitigen wollen, gelingt es nicht, die Spanier von den Ideen und Zielen zu überzeugen. Die Guerilleros stehen auf und bekämpfen die Truppen aus Frankreich …
Wenn es gefährlich wird, dann kann man sich auf diese drei Schutzengel verlassen: der Amerikaner Harry Rule (Robert Vaughn) leitet von London aus ein internationales Büro gegen Verbrechens-bekämpfung, das er gemeinsam mit der in Rom lebenden Witwe Lady Caroline Ogilvy (Nyree Dawn Porter) und dem französischen Charmeur Paul Buchet (Tony Anholt) betreibt.
Einst arbeitete Jim Hardie als Ermittler bei dem legendären Transportunternehmen Wells Fargo. Nach langen Jahren wird der alte Haudegen Jim endlich sesshaft und lässt sich auf einer kleinen Ranch in der Nähe von San Francisco nieder. Dabei wird er von seinem Helfer Jeb Gaine tatkräftig unterstützt. Sein Kollege Beau McCloud von Wells Fargo ist ebenfalls mit dabei.
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.